Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 


XXX   Bandspecial Joining Forces II   XXX
Adventskalender - Runde 5




Discographie:
2004 - From Womb To Tomb (CD, Twilight)
2000 - Restless (Demo)
1999 - Awakening (Demo)




Line-Up:
Jan Geidner - voc
Basti Ankert - guit
Gunnar Seifert - bass
Eric Krebs - drums




Kontakt:
www.sinners-bleed.de/


Welche 3 Wörter beschreiben eure Musik am besten?
FAST-TECHNICAL-THRASHY

Warum gerade dieser Stil?
Das es gerade technischer Death Metal ist, liegt am Lauf der Dinge. Es hätte

für uns wahrscheinlich auch eine andere anspruchsvolle Musikrichtung sein können. Unsere Musik ist im Laufe der Jahre zu einem sehr wichtigen Lebensinhalt herangewachsen. Mit extremer Musik kann man wunderbar Aggressionen abbauen ohne Irgendjemandem zu schaden. Die Metal-Szene bringt sehr viel Spaß. Keiner prollt rum und fast alle Leute sind gut drauf. Was will man mehr?

Welche Bands haben Einflüsse auf den Sound der Band gehabt?
Unser Songwriter Basti ist in den 80er Jahren mit dem Thrash Metal aufgewachsen und hat sich in den frühen 90ern vom Death Metal mitreißen lassen. Seine Helden sind eben SADUS, TESTAMENT, KREATOR, DEATH, DARK ANGEL, DEICIDE, NAPALM DEATH, SUFFOCATION u.s.w. Der Sound dieser Bands hat sehr großen Einfluss auf den Stil von SINNERS BLEED. Wir legen trotzdem sehr großen Wert auf Eigenständigkeit, die man hoffentlich auch heraushört.

Wieviele Konzerte habt Ihr bereits gespielt? Welche Eindrücke hinterlassen Eure Konzerte?
Eine genaue Zahl kann ich Dir da nicht nennen. Es waren sicherlich schon einige. Dieses Jahr war bis jetzt unser aktivstes Jahr mit zwei Auslandsgigs. Ich hoffe doch, dass unsere Mucke bei den Leuten einigermaßen ankommt. Ab und an kommen nach den Konzerten Freaks an, die mit einem fachsimpeln. Das ist wirklich cool. Es muss jedoch für einen Außenstehenden sehr seltsam klingen. Im Allgemeinen
können wir uns über die Publikums- und Presseresonanzen nicht beschweren.

Wie überzeugt Ihr einen Skeptiker von Euerer Musik?
Wir wollen Niemanden von unserer Musik überzeugen. Entweder man mag sie und versteht sie, oder man lässt es sein. Es ist ein gewisser Reifeprozeß von Nöten, wie bei einem guten Wein. Man kann von Keinem erwarten, selbst wenn er ein gewisses musikalisches Grundverständnis mitbringt, von einen auf den anderen Tag die Musik zu verstehen. Auf welche Aussage ich allerdings sehr allergisch reagiere, ist, wenn man unseren Musikstil als "Unmusikalisch" oder "Krach" bezeichnet. Das ist schlichtweg dumm und beleidigend, was heftige Wortgefechte mit sich bringt.

Warum macht Ihr bei Joining Forces II mit?
Solche Sampler-Geschichten sind immer eine rundum geile Sache. Man erreicht die Zielgruppe einfach sehr gut damit. Ich würde mir wünschen, wenn SINNERS BLEED auf mehreren vertreten wären. Man lernt auf diese Weise viele geniale Bands kennen, von denen man vermutlich sonst nie etwas gehört hätte.

Was erwartet Ihr Euch von der Zukunft?
Wichtig ist, mit unserer Musik viele Gleichgesinnte auf dem gesamten Erdball zu erreichen. Wir wollen überall Konzerte spielen und wären bereit, dafür vieles aufzugeben. Wir möchten uns immer weiter entwickeln und uns treu bleiben. Irgendwann von der Musik leben zu können wäre schon nicht verkehrt, aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg. In zehn Jahren wird sich der eine oder andere schon vermehrt oder totgesoffen haben. Keine Ahnung. Frag mich in zehn J. noch mal.

Die letzte Frage dürft Ihr Euch selbst stellen und beantworten.
Mich würde zu gerne interessieren, wie ich als Außenstehender auf unsere Mucke reagiert hätte. Wäre ich total weggeballert gewesen oder so la la. Natürlich liebt man seine eigene Musik. Ist aber einfach nicht objektiv. Schade, werde ich wohl nie herausbekommen.


geschrieben am 05.12.2004   von Nameless
(NEU!!!!) Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 05.12.04 wurde der Artikel 9605 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8