Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Liveberichte () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Feuerschwanz 2016 in Frankfurt / Main, Batschkapp am 29.10.2016

FEUERSCHWANZ kündigten sich zum 29.10.2016 in Fankfurt an, um pünktlich zu Halloween ein metallisch-mittelalterliches „Fest“ mit den immer mehr werdenden Fans zu feiern. Da ich die Franken bisher noch nicht live erlebte, war das Grund genug für mich, in die Batschkapp zu tigern und mir den Reigen der angeblich „sexistischen“ Met- und Miezenfreunde anzuhören, bzw. anzusehen.
Der Bühnenaufbau versprach ein buntes Programm während im Publikum einige Hundert Feuerschwanz-Anhänger und bereits Halloween-verkleidete Menschen unterwegs waren. Die Batschkapp war sehr gut gefüllt.
Das Licht wurde gelöscht und unter lauten freundlichen Begrüßungsrufen betrat die Band die Bühne, eine der Miezen mit dem Schild in der Hand, was heute Abend als Motto des Konzerts galt und zugleich auch der Titel des aktuellen Album ist: Sex ist Muß!
Vielleicht war es auch gut, dass ich FEUERSCHWANZ noch nicht live sah denn was ich an dem Abend alles erlebte, schaffen manche Bands auf 4 Touren nicht zu präsentieren. Es gab einen sehr schön gewählten musikalischen Überblick über das Schaffen der Band sowie natürlich auch Songs vom neuen Album.
Das Publikum fraß der Band regelrecht aus der Hand und war für jedes Mit-Singspielchen oder anderen Aktionen zu haben! Ob nun eine „Hexenjagd“, Polonäse oder kollektives Hinsetzen um eine Rudergaleere zu imitieren...Der Spaß war der Band und den Zuschauern anzusehen und anzuhören, Show und Musik haben wunderbar ineinandergegriffen.
Auch die wirklich sehr lange Spielzeit kam allen sehr gelegen, denn FEUERSCHWANZ hatten keine Vorband im Gepäck und so konnte man sich der mittelalterlichen -NICHT „frauenfeindlichen“ oder „sexistischen“!- Unterhaltung über 2 Stunden lang total hingeben.
Es dauerte auch ein Weilchen bis ich erkannte, dass Bassist Felix Taugenix und Prinz R. Hodenherz III. alias Ben Metzner auch in der Band „D´ARTAGNAN tätig sind...

Mein Fazit:
Es gab zwar (für mich!) kein Met, aber Miezen (für mich natürlich auch nicht!) sowie sehr gutes Entertainment für kleines Geld. Auch über Sound, Licht und Bühnenbild gibt es absolut nix zu meckern.
FEUERSCHWANZ live?
Gern, immer wieder! Sollte man mal gesehen haben, sind definitiv eine Bereicherung in der bunten Musikwelt.

Line-Up:
Hauptmann Feuerschwanz – Niedere Minne, Miezenzähmung
Prinz R. Hohenherz III. - Sackpfeifen, Rauschpfeifen, Hofdamenkenner
Johanna von der Vögelweide – Geige, Drehleier, Keuschheitsgürtelknackerin
Sir Lanzeflott – Trommler, Lanzenveredeler
Hans der Aufrechte – Gitarre, Musterknabe
Felix Taugenix – Bassist, Strolch, 4-facher Gewinner des Ohrenpeyn-Wettbewerb

Homepage: Feuerschwanz
Facebook: Feuerschwanz

Verfasser des Berichts: Thorsten Jünemann
geschrieben am 13.12.2016   von Christoph
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 13.12.16 wurde der Artikel 535 mal gelesen ]
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8