Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Liveberichte () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Double Crush Syndrome Und Buried In Smoke in Frankfurt Main, Elfer Club am 14.10.2016

Heute Abend beehrten DOUBLE CRUSH SYNDROME endlich FFM. Gesehen habe ich die "neue" Band um Andy Brings, Slick Prolidol & Julian Fischer das erste Mal als Support von Ohrenfeindt und sie haben mich mit ihrer Punk-Rock-Rotz-Attitüde, Rohheit & Energie sowie eingängigen Songs nach allen Regeln des Rock´n´Roll packen können!
Nun standen sie auf der kleinen Bühne des Frankfurter Elfer-Club und zeigten den leider sehr wenigen Anwesenden, wie PunkRock´n´Roll auszusehen und zu klingen hat!
Die erste Band des Abends waren die Alternative Rocker / Metaller BURIED IN SMOKE aus Hanau, die 8 kraftstrotzende Songs ihres aktuellen Albums "Tales From The Bermuda" zum Besten gaben und mich sehr wohl mit dem durchdachten Soundmix sämtlicher Elemente harter Gitarrenmusik überzeugen konnten. Etwas, thrashig, etwas Stoner, eine Prise Alternative, etwas avantgardistisch a la Faith No More oder Primus...so könnte man den musikalischen Alarm von BURIED IN SMOKE bezeichnen, sollten Stil-Interessenten unbedingt mal anchecken!
Nach einer kurzen Umbaupause, gingen unter freundlichen Gejohlversuchen und Begrüßungen DOUBLE CRUSH SYNDROME auf die Bühne!
Versuche, weil halt wirklich nur sehr wenige Menschen den Weg in den Elfer-Club in der Frankfurter Klappergasse fanden... Egal, denn die 3 Punkrock´n´Roller gaben von der 1. Sekunde an Vollgas und spielten sich auch im handzahmen Wohnzimmerflair den Allerwertesten ab. Was mir persönlich auffiel: Slick ist eindeutig sicherer auf der Bühne geworden. Im direkten Vergleich zur Tour mit Ohrenfeindt erscheint es mir so, als wäre er "gelöster", lockerer...oder doch nur reifer? Wie oder was auch immer, es hat Spaß gemacht dem Trio zuzuhören und zuzusehen. Ob es nun Julian ist, der mit ´ner Baseballkeule auf ´ner Mülltonne am Drumkit eindrischt, Slick´s Posing oder der Meister himself rotzend über die Bühne rockt und zeigt, dass es auch vor 20-25 (?) Nasen Spaß machen kann, ´ne Show bis zum umfallen zu zelebrieren und dann noch dankbar von jedem einzelnen dafür beglückwünscht wird.
DOUBLE CRUSH SYNDROME rockten ihr komplettes Programm und ließen die Zeit wie im Flug vergehen.
Plötzlich war es leider vorbei...und ich wünsche mir sehr, die Band bei ´nem gutgelaunten Heimspiel erleben zu können!
Andy Brings und seine Mannen leben den Post-Punkrock sehr original und detailverliebt aus, ohne die großen Helden der Genres dabei billig zu kopieren. Sie leben den Spirit der Ramones, Sex Pistols, Kiss sowie diverser 80er Heroen und vereinbaren das mit Songwriting und Show.
Schlußendlich gab es natürlich noch Fotos, Autogramme, Schnack,...
Kurz gesagt: Wer auf ehrlichen fetten Post-Punkrock steht, sollte sich mal mit DOUBLE CRUSH SYNDROME beschäftigen. Von Platte sehr cool, aber live packender! Ob nun vor 2 Dutzend Zuschauer oder vor 300-400 Leuten: Andy, Slick und Julian wissen, im Namen des Rock´n´Roll zu unterhalten! Unbedingt ansehen, anhören, unterstützen,...

DOUBLE CRUSH SYNDROME Line-Up:
-Andy Brings: Git / Voc
-Slick Prolidol: Bass / Backing Voc
-Julian Fischer: Drums

Setlist:
-she´s a pistol
-yeah! pain!
-I´m in love with you
-unfriend me now
-on top of mount whateverest
-and they say we are freaks
-Jesus of Noizeareth
-blood on my shirt
-can´t you be like everyone else
-slow suicide
-I wanna be your monkey
-f*ck you is my answer
-die for rock´n´roll
-gimme everything
-right now
-revolution
-tonight

BURIED IN SMOKE Line-UP:
-Tony: Voc
-Robert: Git
-Ami: Bass
-General Tim: Drums

Setlist:
-war dogs
-buried in smoke
-trouble outside
-classic
-you live and let die
-want you mine
-Agatha
-satisfy

Verfasser des Berichts: Thorsten Jünemann
geschrieben am 13.12.2016   von Christoph
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 13.12.16 wurde der Artikel 732 mal gelesen ]
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8