Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 In Flames (Schweden) "Soundtrack To Your Escape" CD

In Flames - Soundtrack To Your Escape - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Nuclear Blast  (218 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer:
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Death Metal
Homepage: http://inflames.com
Weitere Links: http://nuclearblast.de


Weitere Infos zu In Flames:
REVIEWS:
In Flames Come Clarity
In Flames Come Clarity
In Flames Soundtrack To Your Escape
In Flames Sounds Of A Playground Fading
LIVE-BERICHTE:
In Flames vom 30.04.2004
Mehr über In Flames in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Das 2002-er Erfolgsalbum Reroute To Remain stellte den bisherigen Höhepunkt im kreativen Schaffen von In Flames dar, ein Übertrumpfen dieser annähernd perfekten Leistung sollte somit selbst den schwedischen Überfliegern und einstigen Melodic Death Metal-Königen nicht allzu leicht fallen. Nun liegt endlich Soundtrack To Your Escape, das lang erwartete und von abertausenden Fans heißersehnte (verflixte) siebte Studioalbum der evolutionären Schweden, in meinem Player und ich kann meine Begeisterung kaum im Zaume halten, da es In Flames doch tatsächlich vollbracht haben, der grandiosen letzten Scheibe gegenüber noch einen draufzusetzen. Einerseits haben Anders und seine Mannen den Härtegrad wieder um einige Quäntchen nach oben gehievt (so sind sogar vereinzelte Blastbeats zu vernehmen), andererseits präsentieren sich die 12 neuen Songs, welche unter dem wahnsinnig ausdrucksstarken Albumtitel zusammengefasst sind, tight wie nie, enorm eingängig und zukunftsweisend, sodass ich es hiermit wage, In Flames als Vorreiter auf dem Gebiet des künftigen modernen Metals zu betiteln. Man möge mich strafen, sollte ich Unrecht behalten. Kurz, Soundtrack To Your Escape ist genau das Album geworden, auf welches die Fans sehnsüchtig gewartet haben und wird somit in der Szene einschlagen wie eine bleischwere Bombe. Anspieltipps: F(r)iend, The Quiet Place, My Sweet Shadow.
 
Tracklist: Lineup:
1. F(r)iend
2. The quiet place
3. Dead alone
4. Touch of red
5. Like you better dead
6. My sweet shadow
7. Evil in a closet
8. In search for i
9. Borders and shading
10. Superhero of the computer rage
11. Dial 595-escape
12. Bottled

 

 
9.0 Punkte von Björn Springorum (am 01.04.2004)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Ganz klar aus dem frostig-kalten Black Metal kommend, jedoch ist eine starke Tendenz zu elektronischen Klängen harscher Natur und folkigen Klängen überaus sanfter Natur zu erkennen...fügt man nun noch eine Prise Yann Tiersen dazu...voila!
X   Aktuelle Top6
1. Keep Of Kalessin "Kolossus"
2. Dornenreich "In Luft geritzt"
3. Moonsorrow "Tulimyrsky"
4. Alghazanth "Wreath Of Thevetat"
5. Coldworld "Melancholie2"
6. Häive "Mieli Maasa"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "Her von welken Nächten"
2. Burzum "Hvis Lyset Tar Oss"
3. Summoning "Dol Guldur"
4. Ulver "Bergtatt"
5. In Flames "Reroute To Remain"
6. Yann Tiersen "Die fabelhafte Welt der Amelie"

[ Seit dem 01.04.04 wurde der Artikel 7243 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8