Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Demiricous (USA) "One" CD

Demiricous - One CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Metal Blade  (302 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 27.1.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 40:15
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thrash Metal
Homepage: http://www.demiricous.com
Weitere Links: http://www.metalblade.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Demiricous:
REVIEWS:
Demiricous One
Demiricous Two (poverty)
Mehr über Demiricous in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Dieser Tage erscheint bei Metal Blade das Debüt Album von DEMIRICOUS, einer Band aus Indianapolis, die seit ihrer Gründung im Jahre 2001 bereits auf zwei Demo CD's, sowie gemeinsame Gigs mit EXODUS, MALEVOLENT CREATION, EXTOL, THE BLACK DAHLIA MURDER, OBITUARY und KING DIAMOND zurückblicken kann. Somit stellt die musikalische Einordnung von "One" kein ernsthaftes Problem dar, die Schnittmenge der o.g. Bands, abzüglich KING DIAMOND und EXTOL, zuzüglich ältere SLAYER, beschreibt den DEMIRICOUS'schen Sound ziemlich genau, also Thrash Metal garniert mit einer Prise Death Metal. Originalton Scott Wilson: "Ich bin ein Old School Motherfucker, und ich vermisse die Wut, die Hooks und die Soli". Yeah, löbliche Einstellung, denn davon gibt's auf "One" mehr als genug.

Das Silberscheibchen startet verheißungsvoll: sowohl der Opener "Repentagram", als auch "Vagrant Idols" drücken mich mit ihrer Vehemenz derart rückwärts in den Sessel, daß mir sofort die älteren SLAYER-Alben in den Sinn kommen, besonders was Breaks und Soli angeht. Nach drei Tracks Vollgas wird mit "Beyond Obscene" und "Perfection And The Infection" erstmal der Geschwindigkeitsregler zurückgedreht. Beide kommen satt im Midtempo daher, wobei letzterer meiner Meinung nach etwas abfällt. Die überaus fette Produktion, für die Zeuss (HATEBREED, SHADOWS FALL) verantwortlich zeichnet und die arschtight agierende Rhythmus Section bringen DEMIRICOUS aber weitere Punkte auf der Habenseite. In der Folgezeit wird das Tempo sogar noch stärker angezogen, hier können vor allem "Cheat The Leader" und "Ironsides" durch prägnante Gitarren-Riffs, sowie etliche Headbanging-Parts überzeugen. Nicht so gut hingegen gefällt mir der Gesang von Nate Olp, der mit der Mischung aus Death Metal-Growls und Metalcore-Gebrüll auf Dauer monoton wirkt. Hier fehlt die melodische Komponente, welche z.B. gerade die sehr guten Bay Area Alben ausgezeichnet hat, aber ansonsten ist alles im grünen Bereich. Die letzten beiden Songs "I Am Weapon" und "Hellraisers" bieten nochmal volle Breitseite, dann ist nach vierzig kurzweiligen Minuten ein kompaktes Debüt beendet, das Fans der einschlägig bekannten Bands anchecken sollten.


Track-List

01. Repentagram
02. Withdrawal Divine
03. Vagrant Idol
04. Beyond Obscene
05. Perfection And The Infection
06. Heathen Up (Out For Blood)
07. Cheat The Leader
08. Matador
09. To Serve Is To Destroy
10. Ironsides
11. I Am Weapon
12. Hellraisers


Line-Up

Nate Olp - Vocals, Bass
Chris Cruz - Drums
Ben Parrish - Guitar
Scott Wilson - Guitar
 
7.5 Punkte von Armin (am 16.01.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash-, Speed-, Death- und Black-Metal, Mittelalter-Mugge
X   Aktuelle Top6
1. Ensiferum "Victory Songs"
2. Gernotshagen "Märe aus wäldernen Hallen"
3. Troopers "Bestialisch"
4. Turisas "The Varangian Way"
5. Witchburner "Blood Of Witches"
6. Excrementory Grindfuckers "Bitte nicht vor den Gästen"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Reign In Blood"
2. Metallica "Master Of Puppets"
3. Slayer "Hell Awaits"
4. Anthrax "Among The Living"
5. Overkill "Taking Over"
6. Metallica "Ride The Lightning"

[ Seit dem 16.01.06 wurde der Artikel 5506 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8