Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Deicide (USA) "When London burns" DVD

Deicide - When London burns DVD  


Label: Earache  (43 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 27.1.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 95
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.myspace.com/theofficialdeicidemyspacepage
Weitere Links: http://www.earache.com
 Leserwertung
7 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Deicide:
REVIEWS:
Deicide When London Burns
Deicide Scars Of The Crucifix
Deicide To Hell With God
Deicide In The Minds Of Evil
LIVE-BERICHTE:
Deicide vom 11.11.2005
Mehr über Deicide in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

„Endlich ist es soweit!“ Das waren meine ersten Worte, als ich die Nachricht bekam, dass eine DVD der bösen „Rocker“ in Planung ist.
Nun nach mehreren Monaten Wartezeit halte ich sie in den Händen und so geil das Cover und die Idee auch ist, um so enttäuschender bin ich, nachdem mir zunächst der Inhalt bekannt wird. Womit wir schon beim einzigen, aber für meine Begriffe großen Manko dieser DVD wären.
Doch fangen wir mal ganz langsam an:
Eigentlich hätte ich an der Liveaufnahme aus dem Londoner Club „The Mean Fiddler“ vom November 2004 gar nichts, aber auch rein NICHTS auszusetzen. Zu genial erscheint mir diese Aufnahme! Es ist an sich perfekt. Die Kameraführung ist wirr, hier und da mal chaotisch, aber dies absolut im positiven Sinne. Es passt wie Arsch auf Eimer zur Musik und den 17 Tracks, die in einer knappen Stunde abgeballert werden. Der Sound, das Licht, das Stageacting, die Kameraeinstellungen: wirklich gute Arbeit; Livekonzert pur. Einzig und allein Herr Jack Owen hätte sein Stageacting anpassen können. Sowohl Glen als auch Dave Suzuki (Vital Rremains) sind total von der Rolle, erneut im positiven Sinne gemeint. Daher bietet diese Aufnahme ein LIVE-Erlebnis, welches man sich für den heimischen Fernseher wünscht.
Doch nach der Konzertaufnahme wird es sehr dünn, was diese DVD angeht. Das angekündigte Bonusmaterial mit „30 Minute Documentary“ entpupt sich als derselbe Beitrag, den schon die Fans zur letzten CD „Scars of the crucifix“ im Digipak erhalten haben. Klar, jetzt kann man hingehen und sagen: mehr war nicht drin, schließlich ist man erst seit einem Album bei Earache! Aber ich bitte euch, hätte man da nicht Kompromisse mit Roadrunner Records eingehen können (ich weiß, ist utopisch) oder zumindest einige zeitgemäße Interviews, PC-Desktops, Fotoshootings, Bootlegs o.ä. draufpacken können?! Ich denke JA, das kann der Fan für den Preis einer DVD durchaus erwarten! Zudem sollte erwähnt werden, dass diese „Documentary“ völlig unnötig ist. Wen interessiert es, dass Steve mit Gewehren umgehen kann und ein Glen Benton eine Harley besitzt?! Aber dies darf auch jeder für sich selbst entscheiden.
Warum nutzen die Labels nicht einfach die Speichergrößer der DVDs, um den Fans entgegen zu kommen? Dieses Medium bietet doch alle Möglichkeiten.

Fazit: Liveaufnahme wirklich GENIAL und das Geld wert! Dies böse und brutale Stimmung kommt tatsächlich rüber, nicht umsonst wird im Abspann folgendes festgehalten: „.....was taped in one night with no overdubs of sleep....“!
Was die sogenannten Extras angeht, so ist diese DVD als Gesamtwerk nicht mal den Cent wert! Ich will ungern das Wort „Fanabzocke“ verwenden, aber es ist einfach schade nichts weiter interessantes auf dieser DVD vorzufinden. Untertitel, Texte, Fotos hätten doch auch schon einiges dafür getan, um diese DVD reizvoller darzustellen.

Punktverteilung in eigener Sache:

Liveaufnahme: 9 Punkte
Bonusmaterial: 0,5 Punkt

Recorded Iive at The Mean Fiddler, London 29th November 2004
1. Scars Of The Crucifix
2. They Are The Children Of The Underworld
3. Bastard Of Christ
4. When Satan Rules His World
5. Once Upon The Cross
6. Kill The Christian
7. Serpents Of The Light
8. As the World Waits
9. Dead But Dreaming
10. Lunatic Of God1s Creation
11. Sacrificial Suicide
12. When Heaven Burns
13. Dead By Dawn
14. Deicide
15. Crucifixation
16. Christ Denied
17. Oblivious to Evil


 
ohne Wertung von Arturek (am 23.01.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 23.01.06 wurde der Artikel 5724 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8