Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Dead to Fall (USA) "The phoenix throne" CD

Dead to Fall - The phoenix throne CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Victory Records  (85 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1970   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:29
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Progressive Thrash/Death meets Metalcore
Homepage: http://www.deadtofall.com
Weitere Links: http://www.victoryrecords.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Dead To Fall:
REVIEWS:
Dead To Fall The Phoenix Throne
Dead To Fall Villainy & Virtue
Dead To Fall Are You Serious?
Mehr über Dead to Fall in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Knapp zwei Jahre nach dem großartigen ’Villainy & Virtue’ sind DEAD TO FALL mit ihrem neuen Longplayer ’The phoenix throne’ am Start. Und bei dem US-Fünfer hat sich eine Menge getan. Das Besetzungskarussell hat sich nicht nur gedreht, es hat anscheinend mit wahnsinniger Zentrifugalkraft, bis auf den Sänger Jonathan Hunt, wahrhaftig alle rausgeschleudert! Und außer dem Schriftzug und dem Coverartwork - welche noch immer im gleichen Stil gehalten werden - ist nichts mehr wie es einst war.

Hatten DEAD TO FALL vor zwei Jahren noch massive Death Metal-Schlagseite, so präsentieren sie sich 2006 eher als progressiv-werkelnde Thrash/Metalcore-Band.
Die Growls sind komplett verschwunden, die schwedisch angehauchten Gitarren sucht man vergeblich. Lediglich die Geschwindigkeit, in der DEAD TO FALL ihre 10 Hassbrocken abfeuern, ist gleich geblieben. Midtempo bis schleppend bohren sich die Tracks ins Trommelfell. Mal mehr mal weniger eingängig, leider.

Man merkt bei wirklich jedem Track, dass hier komplett andere Songwriter am Werk waren.
Die Eingängigkeit von Tracks wie ’All heros have failed me’, ’Smoke & Mirrors’ oder ’Corpse collector’, wie auch das majestätisch anmutende ’Death & Rebirth’ erschließen sich erst nach einigen Durchläufen und konzentriertem Zuhören.
Sie brillieren mit feinen und filigranen Gitarrenmelodien, die aber keineswegs ihre Durchschlagskraft einbüßen. Einzig die Vertracktheit und die leicht verschachtelten Arrangements machen die Songs etwas schwer zugänglich.

Der Sound geht wieder voll in Ordnung und die Vocals, auch wenn sich keine Growls mehr breit machen, haben an Intensität nichts eingebüßt und man spürt zu jeder Zeit die Inbrunst mit der die Vocals intoniert wurden.

Im direkten Vergleich zum Vorgängeralbum stinkt ’The phoenix throne’ allerdings gewaltig ab und hat eine ganze Menge an Durschlagskraft verloren. Von der vernichtenden Abrissbirne ist nicht mehr übrig als ein progressiv zu Werke gehender Baumarkt-Hammer.

Meshuggah-artiger Thrash mit filigranen Ansätzen von Bands wie Believer und Metalcore-typischen Breakdowns. Ob sich viele Fans der ersten Stunde damit anfreunden können, wage ich zu bezweifeln. In dem angepeilten Zielgruppenfokus scheint diesmal wohl eher die frikelbegeisterte Metalgemeinde gerutscht zu sein.
 
6.0 Punkte von Meaningless (am 28.04.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 28.04.06 wurde der Artikel 5001 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8