Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Solstis (Frankreich) "Solstis vs HxCxF: Axis of Evil" CD

Solstis - Solstis vs HxCxF:  Axis of Evil CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1970   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 27:10
Musikstil: Grind   (263 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Grindcore/Crust
Homepage: http://mkultra.free.fr
Weitere Links: http://actsnotspeeches.free.fr
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Solstis:
REVIEWS:
Solstis Solstis Vs Hxcxf: Axis Of Evil
Mehr über Solstis in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

It´s all about brutal sex, alcohol abuse and nihilistic way of life: eine Split - CD aus Frankreichs Underground mit Werken der zwei jungen Grindcore – Hoffnungen SOLSTIS und HCF. Beide haben schon ein paar Demos veröffentlicht und sind 2005 auf dem Sampler „Zoroestra vs the World“ erstmals gemeinsam in Erscheinung getreten.

SOLSTIS aus Strassburg spielen seit 2001 nach eigenen Angaben Brutal Deathcore und haben leider nur 5 Songs zum Split beigesteuert. Neben dem Song „Way of War“, der in verschiedenen Versionen auch schon auf den 2 Demo – CDs zu hören war, gibt’s hier auch neues Material.

Schade auch, dass es so knapp ausfällt, nicht nur weil die 5 Songs allesamt arschfette Grooves, feingeschliffene Elemente und schnelle Moshparts aufweisen, sondern auch weil SOLSTIS es tatsächlich schaffen, die oft noiselastigen typischen Grindriffs geschickt zu umgehen und damit keinen Augenblick langatmig wirken. Am ehesten liessen sich wohl noch die Erstwerke von BODYCOUNT und INHUMATE im Vergleich zitieren. Anspieltipp: Track 3 „MK ULTRA“.



HCF (Herpés de Crachat de Fillette) gehen da schon ganz anders zu Werke. Ohne die schmucken französischen Ansprachen der Kollegen wird mit 13 Songs drauflosgebrettert, was das Zeug hält. Die 2003 in Besancon gegründete Band besteht seit 2004 im gleichen Line-Up und hat im gleichen Jahr eine 3 Tracks starke Split – Cd mit LGB veröffentlicht.
Der Verzicht auf Lyrics, bodentiefe Growls, Screams und hysterisches Gekeife verbinden sich gekonnt in Porngrind – Manier mit fetten Grooves und noisigen Riffs, NAPALM DEATH und Kollegen lassen grüssen!
Kurzum - der perfekte Soundtrack für alle, die einen aggressiven Fahrstil an den Tag legen und dabei noch Spass haben. Besonders gelungen auch der deutschsprachige Titel Nr.10. Anspieltipps: Track 6 „Orgasm Corrupter“, Track 18 “Perverted Point Of View“.

Es hat wohl einiges an Zeit und Mühe gekostet, die in Eigenregie aufgenommene und produzierte Scheibe auch in den selbstorganisierten Vertrieb zu kriegen, aber definitiv hat sich das lange Warten gelohnt!

Die Produktion ist gut und, man höre und staune, selbst der Sound ist optimal. Die Split – CD von knapp 30 Minuten ist mitsamt Cover für 5 Euro zu bekommen. Schade auch, die AXIS OF EVIL - Tour (2 Tage Berlin – Konzerte) der Beiden verpasst zu haben.

Tracklist:

SOLSTIS
1.Way of War part. 2
2.Impulse
3.MK ULTRA
4.L´Intégrité (feat. LACRO)
5.Acts Not Speeches

HCF
6.Orgasm Corrupter
7.Nous sommes des Pourceaux et des Traitres
8.Fisting Fest
9.Homophobic Noise Tape
10.Saugen Sie Mir, Schlampe
11.Gone Fucking
12.Japan Must Be Destroyed
13.Anti Porno Censure
14.Bons Baisers d´Herpes, Fils de Pute
15.Les Lévres Séches
16.Mon Kombat – un Peuple – un Guide
17.Ho Chi Minh Cum Fart
18.Perverted Point Of View

 
5.5 Punkte von Baraclese (am 18.05.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. Goatwhore "A Haunting Curse"
2. Get Well Soon "Rest Now, Weary Head! You Will Get Well Soon."
3. Hate "Morphosis"
4. Exodus "The Atrocity Exhibition"
5. Immolation "Shadows In The Light"
6. Morgoth "1987-1997 Best Of Morgoth"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Obituary "~alles~"
2. Bolt Thrower "In Battle There Is No Law"
3. Hate Eternal "~alles~"
4. Blodsrit "Helveteshymner"
5. Swallow The Sun "The Morning Never Came"
6. Gorgoroth "Ad Majorem Sathanas Gloriam"

[ Seit dem 18.05.06 wurde der Artikel 5169 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8