Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Commander (Deutschland) "Worlds destrucitve domination" CD

Commander - Worlds destrucitve domination - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Bad Land Records  (13 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 6.6.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 43:44
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.commander-crew.de
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Commander:
REVIEWS:
Commander Worlds Destrucitve Domination
Commander The Enemies We Create
Mehr über Commander in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Was mir wohl ewig ein Rätsel bleiben wird: Warum man bei jeder Band irgendetwas finden muss, das irgendwie ’auf Teufel komm raus’ nach In Flames klingen muss, um sie miteinander zu vergleichen. Vor allem versteh’ ich es dann nicht, wenn die vorliegende Band sowieso viel geiler ist! Wieder so geschehen bei COMMANDER aus Deutschland.

COMMANDER sind diesen Monat, über Bad Land Records, mit ihrem Debutalbum auf den Markt gekommen. Und damit man sich auch darunter was zusammenreimen kann: COMMANDER sind Death Metal in Reinkultur.
Kein unötiges Gefrickel, keine Keyboards, kein Schweden-Touch, in keinsterweise eine Anbiederung in irgendeine Richtung.

Die drei Jungs und die nette junge Dame hauen einem 12 (+1 Intro) Death Metal-Brocken um die Ohren, die in der Schnittmenge von MALEVOLENT CREATION (zu ’The will to kill’-Zeiten) und BOLT THROWER liegen.

Ab und an gibt es einige schnellere Ausflüge, die allerdings nie in sinnloses Geblaste abdriften, sondern einfach schön reinknallen. Ihr Hauptaugenmerk aber legen COMMANDER auf den Midtempo-Bereich bis hin zu richtig doomig anmutenden Passagen. Fette Gitarrenwände, die alles im Dampfwalzen-Rhythmus niederwalzen, den die Schießbuden vorgeben. Und es ist wahrlich eine Freude wieder einem 100%-Death Metal treuen Shouter zu lauschen, der einfach nur geilst in bester Mikael Åkerfeldt-Manier dahingrowlt.

Einige der Tracks wurden vom Demo (mit gleichem Titel) übernommen (wenn nicht sogar alle. Da mir das Demo nicht bekannt ist, kann ich da leider nix zu sagen).

Der 3-Teiler ’Dead but alive’ hat es wahrlich in sich. Kommt Part 1 noch im fetten Death Metal daher, so wartet Part 2 mit akustischen Klängen und cleanen Vocals auf, bevor man bei Part 3 den Testament-mäßigen Trash Metal perfekt mit Bolt Thrower-Klängen vermischt.

Somit sollte eigentlich für jeden, der auf Malevolent Creation, Bolt Thrower, Testament oder Beyond Belief steht, eines klar sein: Sofort zum nächsten Laden rennen und reinhören!!!
COMMANDER’s dominierend destruktiveWeltanschauung ist ihre Kohle definitiv wert!

 
7.0 Punkte von Meaningless (am 21.06.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 21.06.06 wurde der Artikel 4842 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8