Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Bury Your Dead (USA) "Beauty and the breakdown" CD

Bury Your Dead - Beauty and the breakdown - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Victory Records  (85 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 28.7.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 34:07
Musikstil: HardCore/MetalCore   (673 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.buryyourdead.com
 Leserwertung
8 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Bury Your Dead:
REVIEWS:
Bury Your Dead Cover Your Tracks
Bury Your Dead Beauty And The Breakdown
Bury Your Dead It´s Nothing Personal
Mehr über Bury Your Dead in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

BURY YOUR DEAD sind zurück! Und die fünf Jungs, die den ’Breakdown’ förmlich inhaliert haben, hauen wieder auf die Kacke, dass es sich gewaschen hat. Und dass sie nicht nur mit der Abrissbirne agieren können, sondern auch ordentlich Spaß in den Backen haben, beweisen sie immer wieder auf’s Neue. Hatte man vor zwei Jahren anscheinend das Thema ’Tom Cruise’ für das Album ausgesucht und alles nach seinen Filmen benannt, war das Thema 2006 höchstwahrscheinlich ’Märchenstunde’.

Das aktuelle Album hört auf den Namen ’Beauty and the breakdown’, sieht aus wie ein altes Märchenbuch und die Tracktitel...na, ich nehme an ihr könnt es euch schon denken ;-)
z.B. A glass slipper, Mirror Mirror..., Let down your hair oder The poison apple.

Zu schade, dass ich keine Texte vorliegen habe, denn bei dem Pitbull-Organ, das Mat Bruso an den Tag legt, ist es schwer zu beurteilen, ob sich denn die Texte an die Originale halten oder nicht. Witzig wär’ es allemal.

Wie auch immer, ab zur Mucke. Es regiert, wie schon auf dem Vorgänger ’Cover your tracks’, die Eisenwurz, die mit jedem fetten Riff und jedem tonnenschweren Breakdown die Nackenwirbel maltretiert. Eigentlich könnte man das Teil auch umbenennen in ’The beauty of the Breakdown’, denn was BURY YOUR DEAD hier abfeuern, bekommt man dieser Tage auch viel zu selten um die Lauscher geknallt.

Ein Breakdown nach dem anderen, einer noch fieser und gewaltiger als der vorangegangene. Im Infoblatt wird was von Melodien von richtigen Männern usw. gefaselt.
Gut, dass sich BURY YOUR DEAD’s Gefühlsausbrüche gerade einmal in ein paar wenigen Keyboard-Einlagen niederschlagen (z.B. in The poison apple oder Mirror, mirror...), die aber wiederum dermaßen in den Hintergrund gerückt wurden, dass man schon genau hinhören muss, um sie aus der massiven Soundwand herauszuhören.

Ein absolutes Mörderteil. Jeder, der Pro-Pain zu ’Make war, not love’-Zeiten zu Pussy-mäßig fand oder sich wünscht, dass Terror etwas längere Tracks hätten, sollte in die neue BURY YOUR DEAD auf alle Fälle reinhören. Ein zerstörerisches Hardcore/Metalcore-Breakdown-Festival, das die ganze Melodic-Fraktion mit links wegpustet. Ein angesäuerter Hooligan mit Baseballschläger könnte einem die Nackenmuskeln nicht lieblicher massieren als ’Beauty and the breakdown’ von BURY YOUR DEAD.

Und an alle Meckeranten da draußen, die BURY YOUR DEAD Eintönigkeit vorwerfen: Ihr meckert auch nicht wenn Motörhead, AC/DC oder Pro-Pain zum X-ten mal das gleiche Album aufnehmen! ;-)
 
Tracklist: Lineup:
1. House of straw
2. A glass slipper
3. The poison apple
4. Twelth stroke of midnight
5. Trail of crumbs
6. A wishing well
7. Let down your hair
8. Mirror, Mirror...
9. Second star to the right
10. The entchanted rose
11. House of brick
 

 
8.0 Punkte von Meaningless (am 19.08.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 19.08.06 wurde der Artikel 5372 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8