Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Zebrahead (USA) "Broadcast to the world" CD

Zebrahead - Broadcast to the world - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Steamhammer  (53 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 30.6.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 40:27
Musikstil: Punk/Oi   (164 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Poppunk/Crossover
Homepage: http://www.zebrahead.tv/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Zebrahead:
REVIEWS:
Zebrahead Broadcast To The World
Zebrahead Phönix
Mehr über Zebrahead in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

ZEBRAHEAD, eine der Bands vom Schlage GOLDFINGER oder LESS THAN JAKE, deren Alben grundsätzlich in einen Sommer released gehören. Partymucke und gute Laune werden dabei immer verbreitet…

Seit 1996, im Zuge der großen Melodycore-Welle, treiben ZEBRAHEAD ihr Unwesen. Hat man die erste EP noch auf einem Indielabel veröffentlicht, so wurde schon das darauf folgende Album mit Hilfe eines Majors unter die Kids gebracht. Mittlerweile ist man bei Steamhammer gelandet und man hat auch ein neues Album am Start.

BROADCAST TO THE WORLD heißt der neueste Output von ZEBRAHEAD und ist in Deutschland rechtzeitig zu den warmen Tagen in die Plattenläden gekommen. Drei Jahre nach MFZB zeigen uns die Jungs um „Rapper“ Ali Tabatabaee und dem neuen Sänger Matty Lewis zum vierten Mal in voller Länge, wie man Sprechgesang mit besten poppunkigen Melodien à la BLINK 182 oder THE OFFSPRING vermengt. Um den Sound den richtigen Anstrich zu verpassen, hat man, wie auch die europäischen Labelmates MOTÖRHEAD, auf Cameron Webb vertraut. Und der hat ganze Arbeit geleistet, denn neben dem klasse Gesangslinien gibt es peitschende Gitarrenläufe, einen wummernden Bass und harte Drums.

ZEBRAHEAD’s BROADCAST TO THE WORLD verfügt neben dem perfekten Sound auch über ein qualitativ gutes Songwriting. Dieses kann man fast über die gesamte Spieldauer aufrechterhalten und im ersten Moment ist es dadurch schwierig, etwaige Hits oder schwächere Tracks herauszufiltern. Der Opener „Broadcast to the world“, mit „quietschenden“ Gitarren und verzerrtem Gesang, sowie das sofort folgende „Rated „u“ for ugly“ demonstrieren die perfekte Symbiose von Sprechgesang und hymnenartigen Refrain. Auch „Enemy“ gefällt mit seinen leisen Parts wie auch „Wake me up“, das zwar irgendwie bekannt klingt, aber mich mit feiner Gitarrenarbeit überzeugt. Dagegen ist die erste Singleauskopplung „Anthem“ irgendwie zu glatt geraten und die Ballade „Your new boyfriend wears girl pants“ irgendwie überflüssig…

Natürlich ist diese scheinbar unzeitgemäße Mischung mit einer Art LIMP BIZKIT-Geschmack nicht jedermanns Geschmack und auch birgt die stete Qualität der Songs die Gefahr, dass sie zu ähnlich erscheinen, mit ihren wohl abgestimmten Rap- und Refrainpassagen. BROADCAST TO THE WORLD ist dennoch die ideale Sommerplatte, die sich auch noch im sonnigen Herbst hören lässt und zur Not bei den ersten Sonnenstrahlen des nächsten Jahres wieder aus dem CD-Regal gezogen werden kann. Es macht Spaß, ein Album zu hören, ohne größere Ausfälle ertragen zu müssen oder die Skiptaste zu betätigen. Für ZEBRAHEAD’s neuestes Album gibt es daher sieben Punkte.


Diskographie:
Zebrahead MCD (1998)
Get back CDS (1998)
Waste of mind CD (1998)
The real me CDS (1999)
Playmate of the year CDS (2000)
Playmate of the year CD (2000)
MFZB CD (2004)
Rescue me CDS (2004)
Hello tomorrow CDS (2004)
Anthem CDS (2006)
Postcards from hell CDS (2006)
Broadcast to the world CDS (2006)
 
Tracklist: Lineup:
01. Broadcast to the world
02. Rated "u" for ugly
03. Anthem
04. Enemy
05. Back to normal
06. Postcards from hell
07. Karma flavored whisky
08. Here's to you
09. Wake me up
10. Lobotomy for dummies
11. The walking dead
12. Your new boyfriend wears girl pants
 
Vocals: Ali Tabatabaee
Vocals, Guitar: Matty Lewis
Guitar: Greg Bergdorf
Bass: Ben Osmundson
Drums: Ed Udhus

 
7.0 Punkte von The Chosen One (am 15.09.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Punk, Hardcore, Emo, Rock, Alternative
X   Aktuelle Top6
1. Death By Stereo "Black sheep of the American Dream"
2. Stick To Your Guns "Diamond"
3. Strength Approach "With or without you"
4. Forever Young "The guarantee"
5. Heartbreak Stereo "Carried thorugh this waltz"
6. Lagwagon "Duh"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Bad Religion "Stranger than fiction"
2. Gorilla Biscuits "Start today"
3. NOFX "White trash, two heebs and a bean"
4. Samiam "Clumsy"
5. Slapshot "Sudden death overtime"
6. CIV "Set your goals"

[ Seit dem 15.09.06 wurde der Artikel 5803 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8