Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Nae´Blis (Schweden) "Death Of Mankind...A Dream (Split mit Dominion)" CD

Nae´Blis - Death Of Mankind...A Dream (Split mit Dominion) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Northern Silence Productions  (52 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1.9.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 45:02
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.naeblis.cjb.net
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Nae´Blis:
REVIEWS:
Nae´Blis Death Of Mankind...a Dream (split Mit Dominion)
Nae´Blis Sketches Of Reality
Mehr über Nae´Blis in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nae´Blis dürfte dem ein oder anderen bekannt sein, das Soloprojekt veröffentlichte 2004 das Album "Beyond the Light“. Dominion hingegen übernehmen die Rolle der unbekannten Band. Übrigens sogar recht gerne, geben sie doch genau keine Daten über sich preis. Nunja, die Split ist nicht neu, beide Gruppen haben ihren Teil schon auf Tapes veröffentlicht. So handelt es sich prinzipiell um einen Re-Release, wobei jede Band noch einen Bonustrack hinzugesteuert hat.

Nun war ich noch nie ein großer Freund von Nae´Blis und fand seine bisherigen Veröffentlichungen eher durchschnittlich. Doch legte sich mein Argwohn nur allzu bald, ist sein Teil der Split doch wirklich als gelungen zu bezeichnen. Man merkt zwar, dass "Lost & Forgotten“ die Zugabe ist, wirken die ersten drei Tracks doch als Einheit durch immer wieder aufgegriffene Motive, doch ist dies hier positiv zu sehen. Kleinere Makel findet man zwar, so sind die melodischen Einschübe und Nuancen schon manchmal zu kitschig, doch das stört nur am Rande. "Death of Mankind“ ist letztlich aber eher Begleitmusik, Musik mit der man abhebt und gedanklich in die Ferne schweift. So beginnt die Trilogie mit kalten Klängen bevor eine sinistre Stimme Musik derselben Klasse loslöst. Zwar sind die Riffs schon ausserordentlich fein anzuhören, jedoch ist der Gesang vielleicht einen Tick zu zügig vorgetragen. Dem Liedgut hätte es generell geholfen, ein wenig Tempo herauszunehmen, so entfalten die vier Stücke nicht ihre volle Wirkung. Besonders hochwertig ist der Schluss von "Lost & Forgotten“, welcher sehr melodisch und schwermütig ist. Mehr von solcher Klasse und Nae´Blis wären wirklich eine Band, mit der man demnächst schwer rechnen muss.
Bewertung: 7 Punkte

Dominion, die folgende schwedische Gruppe und gehen ein wenig anders zu Werke als Nae´Blis. Die Musik ist räudiger, konventioneller aber auch gleichförmiger in einer Art und Weise, in der Atmosphäre nicht gehalten und schon gar nicht kreiert werden kann. Der Sound ist gedämpfter und hat den rauen Charme einer undergroundigen Produktion. Prinzipiell findet man nichts wirklich Aussergewöhnliches oder Hervorhebenswertes, so hämmert das Schlagzeug hölzern vor sich hin, die Riffs und der Bass halten sich im Hintergrund und nur ab und an bemerkt man die ein oder andere Melodie. Der Gesang ist heischend und weiss zu gefallen, wobei nicht jeder daran seine Freude haben wird.
Bewertung: 6.5 Punkte

Man lauscht zwei noch jungen Kapellen, welche durchaus Potential besitzen. Nur bleibt die Frage, ob sie es zu nutzen verstehen. Nae´Blis haben sich auf jeden Fall gesteigert, man darf also mit Hoffnung weiteren Veröffentlichungen entgegensehen. Dominion hingegen haben mit ihrem ersten Auswurf schon einiges gezeigt und dürften sicherlich noch qualitativ besseres ablegen.
 
Tracklist: Lineup:
Nae´Blis
01. Death of Mankind I
02. Death of Mankind II
03. Death of Mankind III
04. Lost & Forgotten
Dominion
05. Remnants
06. Final Descent
07. A Dream
08. A Silent Farewell

 

 
7.0 Punkte von Vynter Vombat (am 01.10.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Black Metal
X   Aktuelle Top6
1. AEBA "Flammenmanifest"
2. Gorgoroth "Under the Sign of Hell"
3. Burzum "Filosofem"
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. Burzum "alles"
2. Gorgoroth "alles"
3. Deathspell Omega "alles"
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 01.10.06 wurde der Artikel 5347 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8