Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live Kamelot (USA) "One cold winter's night" CD

Kamelot - One cold winter's night - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: SPV  (178 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 27.10.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: viel
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: progressiver Power Metal
Homepage: http://www.kamelot.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Kamelot:
REVIEWS:
Kamelot The Black Halo
Kamelot One Cold Winter's Night
Kamelot One Cold Winter's Night
Kamelot Ghost Opera
Kamelot Ghost Opera - The Second Coming
Mehr über Kamelot in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Kamelot gehören für mich zu den großartigsten und beeindruckendsten Bands der Szene. Seit so vielen Jahren veröffentlicht die Band nun herausragende Alben. Spätestens seit dem Einstieg des ehemaligen Conception Sängers Roy Khan (alias Roy S. Khantatat) gehören sie zu meinen absoluten Lieblingen. Und wer sie jemals live gesehen hat, weiß um das unglaubliche Charisma, das diese Band ausstrahlt. Es sind die Charaktere, die dieser Formation eine mystische Aura verleihen. Allen voran natürlich der erhabene Khan, ein absoluter Meister seines Fachs sowohl in Sachen Gesang als auch hinsichtlich seiner körperlichen Präsenz. Aber auch Gitarrist Thomas Youngblood, dessen fantastisches Spiel seiner geheimnisvollen Aura gleich kommt. Musikalisch ist es für mich diese einzigartige Kombination von anspruchsvollen Arrangements und super eingängigen Melodien, die Kamelot über die Konkurrenz erhebt. Und die Tatsache, dass sie dies problemlos live umsetzen können. Kamelot transportieren die Magie ihrer Alben auf Bretter dieser Welt, als wäre es absolut selbstverständlich. Wahrscheinlich ist es das für sie auch, und genau das macht Klassemusiker eben aus.

Wer meinem Redeschwall keinen Glauben schenken möchte, kann sich jetzt auf „One cold winter’s nigtht“ davon überzeugen. Kamelot veröffentlichen ein pralles Live Packet mit zwei DVDs, Poster und einer Doppel-CD. In diesem Review hören wir zunächst in die CD rein.

Die Show wurde am 11 Februar 2006 in der historischen Rockefeller Music Hall in Oslo aufgezeichnet. So ergibt sich der Titel, der übrigens auf einem Kamelot Song vom „Epica“ Album basiert. Neben der famosen Performance der Hauptband begeistern Gastauftritte von Produzent Sascha Paeth und Künstlern wie Epica’s Simone Simons (wie auf „The black halo“ in „The haunting“), Elisabeth Kjærnes, Snowy Shaw (ehemals Dream Evil und King Diamond) und Mari Youngblood. Nur Shagrath lässt sich leider nicht blicken. Vor einem frenetischen Publikum wird das Konzert zu einem Ohrenschmaus für jeden Fan des anspruchsvollen Metalls. Somit ist dieses Paket ein Pflichtkauf. Eigentlich sollte hier jeder, der etwas auf seinen Musikgeschmack hält, zugreifen. Die CD macht jedenfalls mit ihrem Sammelsurium an Hits von vorn bis hinten Spaß. Langeweile kommt nie auf, wenn Kamelot ihre Granaten durch die Boxen prügeln. So muss anspruchsvoller melodieorientierter Metal live gedonnert werden. Herrlich!!!

 
Tracklist: Lineup:
CD1:
1. Intro: Un Assasino Molto Silenzioso
2. The Black Halo
3. Soul Society
4. The Edge of Paradise
5. Center of the Universe
6. Nights of Arabia
7. Abandoned
8. Forever
9. Keyboard Solo
10. The Haunting
11. Moonlight

CD2:
1. When The Lights Are Down
2. Elizabeth (Part I, II & III)
3. March of Mephisto
4. Karma
5. Drum Solo
6. Farewell
7. Outro
 
Gitarre: Thomas Youngblood
Gesang: Roy Khan
Bass: Glenn Barry
Drums: Casey Grillo
Keyboards: Oliver Palotei

 
8.5 Punkte von Christian (am 20.10.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Maiden, Epic Viking Metal, Doom Metal, True Metal, Heavy Metal, Power Metal, Old School US Metal, 80ies Thrash
X   Aktuelle Top6
1. Darkest Era "The Last Caress Of Light"
2. Doomsword "The Eternal Battle"
3. Volbeat "Beyond Hell / Above Heaven"
4. While Heaven Wept "Fear Of Infinity"
5. Alestorm "Back Through Time"
6. Mael Mordha "Manannán"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Manowar "Into glory ride"
2. Doomsword "Let battle commence"
3. Slayer "Reign in blood"
4. Iron Maiden "7th Son Of A 7th Son"
5. Black Sabbath "Mob Rules"
6. Volbeat "Guitar Gangsters & Cadillac Blood"

[ Seit dem 20.10.06 wurde der Artikel 5969 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8