Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Chaosfear (Brasilien) "One step behind anger" CD

Chaosfear - One step behind anger - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label:   (231 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 19.7.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 41:01
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.chaosfear.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Chaosfear:
REVIEWS:
Chaosfear One Step Behind Anger
Chaosfear Image Of Disorder
Mehr über Chaosfear in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Angefangen 1999 mit dem Namen Sick Mind veröffentlichten die jungen Brasilianer schnell ein gleichnamiges Demo mit 3 Tracks. Nach einer Umbesetzung am Bass starteten die Jungs im Jahr 2002 wieder das Songwriting für das nächste Demo.
Mit der personellen Umbesetzung kam auch die Namensänderung und das folgenden Demo ’Inside the extreme world’ wurde bereits als CHAOSFEAR herausgebracht.
Über die nächsten 3 Jahre hinweg konnten sie sehr viel Live-Erfahrung sammeln. Bestärkt durch sehr gute Kritiken im weltweiten Underground, schlichen sich die Jungs Ende 2005 wieder ins Studio, um ihr Debutalbum ’One step behind anger’ in Eisen zu gießen.

Was dabei rausgekommen ist, würde ich als Pure Old School Thrash bezeichnen und nicht als Hyperblast-Death Metal, wie vielleicht einige vermuteten.

Könnte das Cover noch etwas täuschen und auf einen etwas ’moderneren Sound’ abzielen,
so bekommt man aber direkt nach dem Einlegen des Silberlings bereits voll die Kante mitten in die Fresse.
In bester (sehr alte) SEPULTURA-Manier ballern die Jungs den Opener ’Hard time for the wrong man’ in die Meute. Immer schön im Midtempo schrammeln sich die drei Jungs durch Tracks wie ’Driven by hate’, dem Titeltrack ’One step behind anger’ oder ’Minds temptation’.
CHAOSFEAR erinnern einen bei allen 8 Tracks immer wieder an Sepultura (zur Zeit von Schizophrenia/Beneath the remains), Machine Head (zu Burn my eyes-Zeit) oder auch alten Kreator, ohne jedoch wie eine Kopie der obrigen Bands zu klingen!

Zwar fehlen den Songs teilweise noch etwas die markigen Hooklines wie z.B. bei Tracks wie ’Rest in pain’ (Sepultura), ’Dividian’ (Machine Head) oder ’Bringer of torture’ (Kreator), dennoch sind CHAOSFEAR auf dem besten Weg dorthin.

In einer Zeit, wo jede zweite Band versucht mit sülzigem Melo-Death, WanneBe-Retro-Thrash oder Ultra-Brutalo-’Niemand-spielt-schneller-als-ich’-Death Metal zu punkten, ist es eine wahre Wohltat für die Gehörgänge wieder von richtig feinem Thrash Metal durchgepustet zu werden. Und Tracks wie ’Dust structure’ oder ’Detestation Inc.’ sind so dermaßen bangfreundlich, dass es jedem Thrash Metal-Maniac die Freudentränen in die Augen treiben wird.

Ein paar Hooks mehr, ’ne gute Promotion, eine etwas klarere Produktion und CHAOSFEAR sollten nicht nur den Underground erobern! Geiles Teil!

 
Tracklist: Lineup:
1.Hard times for the wrong man
2. Incongruous possession
3. On step behind anger
4. Driven by hate
5. Denied right
6. Minds temptation
7. Dust structure
8. Detestation Inc.

 
Vocals, Guitar: Fernando Boccomino
Bass: Anderson de Franca
Drums: Danilo de Freitas

 
7.5 Punkte von Meaningless (am 20.11.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 20.11.06 wurde der Artikel 5368 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8