Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Absence (Deutschland) "The Decomposition Process" CD

Absence - The Decomposition Process - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Yonah Records  (16 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 27.10.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:54
Musikstil: Melodic Black/Death/Thrash   (482 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.absencemusic.com
 Leserwertung
7 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Absence:
REVIEWS:
Absence The Decomposition Process
INTERVIEWS:
Absence - In Flames At The Gates
Mehr über Absence in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Bereits 1996 wurde diese Combo aus Dortmund gegründet und legt nun gute 10 Jahre später ihr Debut-Album „The Decomposition Process“ vor. Dass die Jungs nicht erst seit gestern zusammen zocken, merkt man der Platte sofort an. Ein absolut amtlicher Sound und 11 ausgereifte, melodische Death-Metal-Kompositionen mit latentem Thrash-Metal-Einschlag erwarten den Hörer.

Schon der Opener „The better truth“ kann sich hören lassen, schielt mir allerdings etwas zu sehr Richtung „neuere“ IN FLAMES. „For the end is yet to come“ kommt da schon eine ganze Ecke old-schooliger und weckt Erinnerungen an die Zeit Mitte der Neunziger als die Göteborger Schule noch in den Kinderschuhen steckte. Melodien, Riffing und Songaufbau ergeben hier ein wunderhübsches Stück Retro-Melodic-Death. Weiter geht es mit der Midtempo-Hymne „Godmode on“, dem Ohrwurm „Symbols of Decay“ und dem thrashigen, mit einem catchy Chorus-Part ausgestatteten „The Outcome“. „Dead Reckoning“ wartet mit an alte PARADISE LOST erinnernde Gesangsparts auf, während „Soul Reactor“ auch mal etwas moderner (So ganz spurlos ist der Metalcore auch an ABSENCE nicht vorbeigegangen.) rifft. „Mindbreaker“ besticht mit vertrackterem Riffing und mehrstimmigen Growls, bevor es bei „Torrent of Hatred“ in bester TESTAMENT-Manier mit einer gewaltigen Doublebass voll auf die 12 geht. Allerdings vergisst man auch hier die melodischen Leads nicht. „Open Wound“ bleibt danach etwas blass. Der Rausschmeißer „The Media“ erinnert abschließend wieder etwas an neuere IN FLAMES oder auch SOILWORK.

Fazit: Auch wenn uns ABSENCE hier nichts wirklich Neues bieten, so muss man den Jungs attestieren mit „The Decomposition Process“ sowohl in technischer als auch in kompositorischer Hinsicht ein überzeugendes Debutalbum abgeliefert zu haben. Leider hat man vieles aber schon zu oft von zahlreichen anderen Bands gehört. Wer allerdings nach wie vor von der Göteborg-Posse nicht genug kriegen kann und im CD-Regal zwischen IN FLAMES, SOILWORK und THE DUSKFALL noch Platz hat, sollte dieser talentierten Band eine Chance geben.

 
Tracklist: Lineup:
1. The better truth
2. For the end is yet to come
3. Godmode on
4. Symbols of decay
5. The outcome
6. Dead reckoning
7. Soul reactor
8. Mindbreaker
9. Torrent of hatred (Pt. 1)
10. Open wound
11. The media

 

 
6.0 Punkte von Schneider (am 26.11.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
80`s Metal, Old School Thrash, Brutal & Technical Death, Metalcore, Hardcore, Mathcore, Hardrock, Melodic Rock/AOR, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Pretty Maids "Future World"
2. Annihilator "Set the world on fire"
3. Skid Row "Skid Row"
4. Ugly Kid Joe "America`s Least Wanted"
5. Hellogoodbye "Zombies! Aliens! Vampires! Dinosaurs! "
6. Dover "The Flame"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dio "Holy Diver"
2. Iron Maiden "7th Son of a 7th Son"
3. AC/DC "Flick of the Switch"
4. Black Sabbath "Heaven and Hell"
5. Entombed "Clandestine"
6. Metallica "Master of Puppets"

[ Seit dem 26.11.06 wurde der Artikel 5751 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8