Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Napalm Death (Großbritannien) "Leaders not Followers: Part 2" CD

Napalm Death - Leaders not Followers: Part 2 CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Century Media  (400 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 43:18
Musikstil: Grind   (263 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Grind Death
Homepage: http://www.enemyofthemusicbusiness.com
Weitere Links: http://www.centurymedia.de
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Napalm Death:
REVIEWS:
Napalm Death The Code Is Red...long Live The Code
Napalm Death Leaders Not Followers: Part 2
Napalm Death Smear Campaign
Napalm Death Time Waits For No Slave
Napalm Death Utilitarian
INTERVIEWS:
Napalm Death - The Fathers Of Grindcore Are Back: 24.10.2006 Live In Fulda
Mehr über Napalm Death in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Über den Sinn und Unsinn von Coverversionen Alben kann man streiten. Trotzdem haben Napalm Death ihre Sache hier großartig gemacht. Sie haben 19 Klassiker aus den Bereichen HC/Punk und Thrash/Death Metal entstaubt und dabei so manche Perle, mit der ich aufwuchs, wieder an Tageslicht befördert. Enthalten sind u.a. Songs von Hellhammer, Massacre, Hirax, Kreator, Wehrmacht, Master, Sepultura, Cryptic Slaughter, Devastation, etc... Nahezu jeder Song ist ein Knaller geworden und von der Band perfekt umgesetzt worden. Ich hätte z.B. niemals geglaubt, daß Naplam Death so dermaßen düster und böse klingen können, wie sie es bei ihrer Version von Hellhammers „Messiah“ tun. Einfach nur genial. Leider haben sie den Master Song „Master“ dafür völlig in den Sand gesetzt. Man merkt gerade bei den Death Metal Nummern, daß Barney es wohl genossen hat, sich wieder seinen todesmetallischen Wurzeln zu nähern. "Leaders...2" strotzt nur so vor Spielfreude und macht einfach Spaß. Eines der coolsten Coveralben, die ich kenne. Kaufen!

Tracks:
1. Cryptic Slaughter "Lowlife"
2. The Offenders "Face down in the Dirt"
3. Devastation "Devastation"
4. Hellhammer "Messiah"
5. Anti-Cimax "Victims of a Bomb Raid"
6. Wehrmacht "Fright Night"
7. Discharge "War´s no Fairytale"
8. Siege "Conform"
9. Master "Master"
10. Insanity "Fire Death Fate"
11. Kreator "Riot of Violence"
12. Anti-Cimex "Game of the Arseholes"
13. Massacre "Clangor of War"
14. Attitude Adjustment "Dope Fiend"
15. Die Kreuzen "I´m tired"
16. Sepultura "Troops of Doom"
17. The Dayglo Abortions "Bedtime Story"
18. Agnostic Front "Blind Justice"
19. Hirax "Hate, Fear and Power"


 
8.0 Punkte von OB (am 16.08.2004)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!

[ Seit dem 16.08.04 wurde der Artikel 6332 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8