Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Carne de Cañon (Ecuador) "" CD

Carne de Cañon -  CD  


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2003   (501 verwandte Reviews)
Spieldauer: 35:00
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Mischung aus Hard Rock und Metal
Homepage: http://
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Carne De Cañon:
REVIEWS:
Carne De Cañon
Mehr über Carne de Cañon in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Wie ich zu einer selbstproduzierten CD aus Ecuador komme, mag sich jetzt vielleicht der eine oder ander fragen ... nun, das ist schnell erzählt: Anfang März hielt ich mich für einige Tage in Cuenca (Südecuador) auf und lernte dann Javier "Warrior" Guerrero, den Sänger von Carne de Cañon (was soviel heißt wie "Kanonenfutter") und Drahtzieher der lokalen Metal-Szene kennen, mit welchem ich zwei Abende um die Häuser zog und Einkehr in einem ganz speziellen Haus gehalten habe (Prohibido Centro Cultural --> www.prohibidocc.com / http://de.pg.photos.yahoo.com/ph/stefan_3210/album?.dir=/8928scd).
Javier hat mir dann in einem bierseligen Moment einfach die vorliegende CD zugesteckt ...

Was wird musikalisch auf genau 35 Minuten geboten ? - Ich würde mal sagen Carne de Cañon spielen eine recht hausbackene Mischung aus Hard Rock und Metal, wobei die Metal-Elemente eindeutig überwiegen.
Javiers kraftvolles emotional-kehliges Organ setzt hierbei ebenso beeindruckende Akzente wie die einfach gestrickten, aber engagiert umgesetzten Songstrukturen.
Bestes Stück auf dem Album ist das halbakustische 'Espiritu Nativo', welches so etwas wie eine Ode an Mutter Natur (Pacha Mama) und ein Appell ist diese zu erhalten. Das Stück brilliert durch den diesmal cleanen emotionalen Gesang, schöne unplugged Gitarren und dezente Indianertrommeln, bevor ein phantastisches Leadgitarrensolo den Track auf ein neues Level hebt.

Stück 6 und 7 sind im Booklet nicht erwähnt.

Aufgrund der bescheidenen Produktion (Javier hat alles selbst abgemischt und aufgenommen !) und überhaupt den ganzen Überlebensbedingungen einer Metalband im Süden Ecuadors unterbleibt eine Bewertung, weil diese einfach durch den unfairen Vergleich mit europäischen oder US-Bands, die unter ungleich besseren Bedingungen arbeiten können, nicht objektiv ausfallen würde.

Exotensammler wenden sich bitte vertrauensvoll and Javier (xcanonmeat@hotmail.com) oder an mich - für ein paar Dollar (in Ecuador ist das böse Geld aus Amiland seit einigen Jahren leider Staatswährung !) inklusive Porto und Verpackung kommt der Silberling dann zu euch - unterstützt den weltweiten Untergrund !!!
 
Tracklist: Lineup:
1. Mis dos Puños
2. La Traición del Samurai
3. Espiritu Nativo
4. Las 30 monedas de Judas
5. Vacios de Fe
6. ?
7. ??
 

 
ohne Wertung von WARMASTER (am 14.05.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 14.05.07 wurde der Artikel 4044 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8