Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Abusiveness (Polen) "Hybris" CD

Abusiveness - Hybris - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Schwach
 
Kaufwertung für Euch:
für reiche Allessammler...


Label: Heavy Horses Records  (15 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1.5.2007   (1418 verwandte Reviews)
Spieldauer: 34:59
Musikstil: Diverse/Stilübergreifend   (844 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Black Death Metal
Homepage: http://www.myspace.com/abusiveness
 Leserwertung
5 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Abusiveness:
REVIEWS:
Abusiveness Hybris
Mehr über Abusiveness in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Manchmal taugen die Intros einfach nichts ... man wartet ... hört etwas wie unheilvolles Knistern, ein mahlendes Geräusch oder etwas anderes Bedrohliches in der Art eben - und dann ?
Nichts !!! - Absolut gar nichts !!! - Kurze Pause und das erste Stück fängt sang- und klanglos an ...

Diese Enttäuschung noch nicht annähernd verdaut habend, stellt sich schon der nächste Tiefpunkt ein, denn der 0815-Black-Death-Metal der Polen von ABUSIVENESS (Zungenbrecherbandnamen sind wohl große Mode heuer ... ABUSIVENESS heißt so viel wie "Mißbrauch", aber darauf komme ich noch zu sprechen) reißt auch beim zweiten Durchlauf wirklich niemanden vom Hocker, ja selbst ein lumpiges versifftes Melkschemelchen wäre hier eine noch zu hoch angesetzte Sitzgelegenheit.

Diese selbstherbeigeführte Depression verlassen die Polen dann in Folge auch leider nicht mehr - ABUSIVENESS geben sich zwar redlich Mühe und ich nehme ihnen auch ab, daß sie viel geprobt haben und so, aber ... leider kommt davon kaum etwas beim Zuhörer an.

Pappige und lustlose Inszenierungen, Songs, die sich alle ziemlich gleich anhören, ein gesichtsloser Sänger, ideenlose und weitgehend uninspirierte und uninspirierende Arrangements - kurz gesagt: Wüstes Gekloppe ohne jeden Sinn und Verstand bei maximal mittelmäßigem Sound wird hier auf ziemlich genau 35 Minuten geboten.
Da nützt dann auch das viele Schlachtengetümmel und die zahlreichen dazugehörigen Todesschreie nicht mehr allzuviel !!!
Somit macht die Band ihrem Namen alle Ehre und mißbraucht uns, unsere Nerven, unsere geduld und unsere kostbare Zeit !!

Wem sowas gefällt, der mag loslaufen und sich "Hybris" in die Sammlung stellen, für alle anderen gilt aber: Finger weg !!!

Lediglich die letzten drei Stücke (eigentlich nur zwei + Outro) auf dem Album machen etwas Hoffnung - man erkennt Soundstrukturen und auch Melodien und wiedererkennbare Riffs sind plötzlich wie durch Zauberei vorhanden.
Deshalb gibt es dann auch ein gutes Drittel der maximalen Gesamtpunktzahl.

Coverartwork und Bandlogo sind zwar im krassen Gegensatz zur Musik vom Feinsten, aber das alleine reicht leider nicht aus.

Diskographie:
1994: Parentalia
1996: Visibilium - Invisibilium
1997: Owie Twarze Mroku
1999: Watrajar
2002: Krzyk Switu
2002: Wiezny Powrót
2006: Legenda Wieków
2007: Hybris
 
Tracklist: Lineup:
1. Preludium
2. Blades Of Truth
3. Legend Of Ages
4. Millenium Of Disgrace
5. Interludium
6. Stanica
7. Goreja Wici
8. Fame Of Arkona
9. Fire And Blood
10. 16 X 955
11. Hybris / Postludium
 

 
3.5 Punkte von WARMASTER (am 24.07.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 24.07.07 wurde der Artikel 4249 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8