Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Augrimmer (Deutschland) "Demo" CD

Augrimmer - Demo - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1.5.2007   (1418 verwandte Reviews)
Spieldauer: 15:01
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Nordischer Blackmetal
Homepage: http://www.augrimmer.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Augrimmer:
REVIEWS:
Augrimmer Demo
Augrimmer Autumnal Heavens
Augrimmer Frome The Lone Winters Cold
Augrimmer Nothing Ever Was
Mehr über Augrimmer in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Wenn sich drei Herren mit so klangvoller, nie dagewesenen Künstlernamen wie nord, satan & draug zusammenfinden, kann man schon erahnen, in welche musikalische Richtung das ganze gehen soll.

Inspiriert von Immortal, Enslaved und Ulver gründete nord anno 98 die Band. Durch verschiedene Gründe und diverse Besatzungswechsel wurden erst im März letzten Jahres die Stücke für das unbetitelte Demo einstudiert.

Und das kann sich getrost hören lassen. Unweigerlich lassen sich Parallelen zu den Einflüssen von Songwriter nord ziehen. Die ganzen Songs kommen roh & puristisch daher, ohne Keyboards, die auch gar nicht dazu gepasst hätten.

Anfangs mag der erste Song noch etwas holprig und brei-ig klingen, aber das Demo steigert sich von Song zu Song und gipfelt im driten Track, "Saturn the solitaire".

Fräsende, eingängliche Riffs, die sich im Kopf festsetzten, begleitet von tighten Drums, die aber leider manchmal etwas hinter den Gitarren untergehen. Satans Gekeife, böse und gurgelnd verleiht dem ganzen den wohl beabsichtigten nordischen Vibe.

Musikalisch ist das Demo echt okay und für 5€ zzgl. Verpackung / Versand auf der Bandhompage zu erstehen. Nur leider ist die Hompage nicht sehr aussagekräftig. Weder ein anständiges Foto, noch etwas aussagekräftiges zur Band selbst ist zu finden.

Ich stell mir die Herren jedenfalls mit Penatencreme im Gesicht vor und mit Nietenbändern und Patronengürteln behangen :)

Zwei Songs kann man sich unter http://www.myspace.com/augrimmer anhören. Jeder der puristischen Blackmetal mag, würde ichs ans Herz legen. Für das schlampige Artwork, gibts dann einen halben Punkt Abzug und wir landen bei soliden 5,5 mit der Tendenz zur 6 ;)


Line up
=========
nord (Gitarren)
satan (Gesang, Bass)
draug (Drums)
 
Tracklist: Lineup:
01. at winterdawn
02. deadlights (anhören)
03. leper moon
04. saturn the solitaire

 

 
5.5 Punkte von Margesh (am 07.09.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. Metallica "Death Magnetic"
2. Behemoth "At the arena ov aion - Live Apostasy"
3. Sayricon "Volcano"
4. Ensiferum "Victory songs"
5. Cor Scorpii "Monument"
6. Tristania "Illumination"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Master of Puppets"
2. Iron Maiden "The number of the beast"
3. Black Sabbath "Black Sabbath"
4. Cradle of Filth "Dusk and her embrace"
5. Dimmu Borgir "Spiritual Black Dimensions"
6. Satyricon "Nemesis Divina"

[ Seit dem 07.09.07 wurde der Artikel 4417 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8