Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Ill Shotgun (Deutschland) "The Ill Shotgun EP" CD

Ill Shotgun - The Ill Shotgun EP CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 16:21
Musikstil: Diverse/Stilübergreifend   (844 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Punkmetal
Homepage: http://www.illshotgun.de
 Leserwertung
10 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Ill Shotgun:
REVIEWS:
Ill Shotgun The Ill Shotgun Ep
Ill Shotgun Taste Of Truth
Mehr über Ill Shotgun in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Tja, was soll ich dazu sagen? „Ill Shotgun“ sind in meinen Augen ein Lichtblick diesseits und jenseits der Elbe. Schon kurz nach der Bandgründung 2002 haben die fünf Hamburger Jungens das erste Demo „Taste of truth“ aufgenommen, von welchem es bereits ein Review bei uns zu lesen gibt. 2003 folgte die Aufnahme der CD „Friendly Fire“ mit insgesamt 9 Tracks. Wie man sieht (und hören kann) handelt es sich um eine äußerst ambitionierte Band, die Lust auf mehr macht.

„Ill Shotgun“ haben meine Erwartungen der 2004 in Eigenregie aufgenommenen und selbst produzierten Scheibe „The Ill Shotgun EP“ wirklich übertroffen. Und damit meine ich nicht nur die verdammt geile Qualität der Songs. Fette Gitarren und Drums und den Sänger hört man trotzdem noch raus. Nee, Spaß bei Seite: für eine Eigenproduktion ist diese CD einfach Hammer! Jedes einzelne Instrument ist klar und deutlich zu vernehmen. Jedes klingt fett ohne dabei zu penetrant zu wirken, wobei der Gesang immer präsent und klar verständlich ist. Soviel also zum technischen Part.

Musikalisch gestalten sich die Songs auf der CD allesamt relativ punklastig, ohne vom eigentlichen Stilmix aus Power- und Speedmetal abzudriften, die einen automatisch zum Kopfwackeln bringen. Achtung: Ohrwurmgefahr! Schon die ersten Minuten der insgesamt 16 minutenlangen Rundfahrt - bestehend aus fetten Gitarrenriffs, eingängigen, ohrwurmentwickelnden Melodien, geilen Double Bass Parts (vor allem bei „Death row“!!!), anständigem Gesang und und und – lassen darauf hoffen, dass man von „Ill Shotgun“ bald mehr zu hören bekommen wird. Ich meinerseits habe auf jeden Fall eine weitere Band in meinen Favoritenkreis der Undergroundszene aufgenommen.

Wenn ich oben geschrieben habe, die Musik sei einzuordnen in einen Stilmix, so muss ich dem noch einmal Unterton verleihen, denn wirklich einzuordnen ist die Mucke von „Ill Shotgun“ echt nicht. Aber das ist auch gut so. Innerhalb der einzelnen Songs finden viele Wechsel zwischen Punk und Metal statt, die im Gesamtbild eine verdammt gute Mischung ergeben. Bei „Agression“, dem ersten Song auf der CD, wird das wohl am deutlichsten veranschaulicht. Der Gesang bleibt meiner Meinung nach eher immer etwas punkiger, während instrumental metalmäßig öfter in die Presche geschlagen wird.
Die rund 16 Minuten gehen leider viel zu schnell vorbei und so bleibt nur zu hoffen, dass die Jungs fleißig weiter rocken und uns so schnell wie möglich mit fettem Nachschub beglücken.

Auf der homepage www.illshotgun.de gibt’s einige der Songs zum Download. Wer die ganze CD bestellen möchte wendet sich – für Gigs und Merchandise – an Metalaxt@gmx.de.

Tracklist:
Agression
Death row
Burn out
Conspiracy
Time to know

Line-Up:
El Burbon – Gesang
Stonehead – Gitarre und Gesang
Stress – Gitarre und Gesang
Verse – Bass
Lau – Schlagzeug













 
8.0 Punkte von woschd (am 25.09.2004)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Heavy Metal, Melodic Metal, True Metal, ein bissel Punk für zwischendurch, ein Hauch von Gothic und ansonsten alles was meinen Ohren schmeichelt
X   Aktuelle Top6
1. Metallica "Master of Puppets"
2. Armory "The Dawn of Enlightenment"
3. Airbourne "Runnin' Wild"
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "The Black Album"
2. Metallica "Master of Puppets"
3. Metallica "Reload"
4. Metallica "Garage Inc."
5. Nine Inch Nails "Halo 9: Closer To God"
6. Green Day "Dookie"

[ Seit dem 25.09.04 wurde der Artikel 5735 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8