Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Malummeh (Finnland) "Revival" CD

Malummeh - Revival - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Spikefarm Records  (34 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 30.11.2007   (1418 verwandte Reviews)
Spieldauer: 40:35
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Death/Thrash Metal
Homepage: http://www.malummeh.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Malummeh:
REVIEWS:
Malummeh Revival
Mehr über Malummeh in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Ab und an frag ich mich echt was mit Finnland, Schweden und Norwegen los ist.
Also wenn von einem Dreigestirn von Ländern regelmäßig hochwertiges Metalzeugs daher kommt, dann definitiv von da oben.
Diesmal handelt es sich um die Newcomer MALUMMEH. Ein recht ungewöhnlicher Name, nicht ganz so ungewähnlich die Mucke. Man bekommt auf dem Debutalbum ’Revival’ eigentlich genau das, was man sich auch erwartet, nachdem man die Eckpfeiler des Infoblattes zu Gemüte geführt hat: Death/Thrash der Marke Finnland, allerdings mit einem Härtegrad den ich in letzter Zeit bei einige anderen vermißte.

Großer Pluspunkt allerdings: MALUMMEH verwenden keine Keyboards und somit gibt es ausgeklügelte Melodien die eine perfekte Balance zwischen Eingängikeit und Härte aufrecht hält ohne irgendwann verweichlicht zu klingen!

Somit rocken die Jungs nach einem kurzen Intro ganz ordentlich um die Ecke und hämmern sich anständig durch die 10 folgenden Tracks. Was allerdings ein wenig ausbleibt sind die Überraschungen und/oder die ’Aha’-Effekte.
Wenn es auch kleine, geile Einlagen gibt wie in ’In denial’ das mit einem hirnzerfressenden Riff daher kommt, so erschließen sie sich doch erst nach einige Durchläufen.

Oberflächlich betrachtet gibt es nicht viel spektakuläres auf ’Revival’, ein standartmäßiges Death/Thrash Album eben, aber wenn man sich die Ruhe nimmt und das Gesamtwerk einwenig auf sich wirken läßt, dann entfalten sich immer mehr und mehr Tracks zu wahrlich ausgezeichneten Bangern!

Auch wenn das letzte Quäntchen noch fehlen mag in der Mucke, so lassen MALUMMEH dennoch den Gros der restlichen Newcomer im selbigem Genre mit Leichtigkeit hinter sich.

Anspieltipps: Cross the lines, Turning point, In denial
 
Tracklist: Lineup:
01 – Intro
02 – Revival
03 – Turning point
04 – Bipolarity
05 – Open your eyes
06 – Cross the lines
07 – Unbidden
08 – Buried in our heads
09 – Make you bleed
10 – Here to reign
11 – In denial
 
Vocals: Marko Niemistö
Guitar: Mikael Kiikka
Bass: Ville Nordensved
Guitar: Jaakko Eskelinen
Drums: Valtteri Kallio

 
7.0 Punkte von Meaningless (am 23.11.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 23.11.07 wurde der Artikel 5167 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8