Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Dead Man (Schweden) "Euphoria" CD

Dead Man - Euphoria - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Crusher Records  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 28.3.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 50:01
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Psychedelic Krautrock
Homepage: http://www.myspace.com/deadmansweden
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Dead Man:
REVIEWS:
Dead Man Euphoria
Mehr über Dead Man in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nicht der Film von Jim Jarmusch mit Johnny Depp und auch kein Soundtrack von Neil Young. Dead Man ist eine junge schwedische Hippie-Combo, die sich in den Jahrzehnten verirrt hat. “Euphoria” klingt vielleicht nicht ganz so euphorisch, wie der Titel vermuten lässt, aber diese Stereoaufnahme hat einen besonderen Charakter; einen der 70er Jahre. Daher wäre ein Titel wie „berauscht“ als Synonym von euphorisch zutreffender.

Doom, Psychedelic, Folk, Blues, Stoner Rock! Reicht dies als Zuordnung, fehlt noch was?
Der erste Song „Today“ wäre noch am ehesten mit Sweet Smoke vergleichbar. Als nächstes könnte man noch die ersten Deep Purple-, The Who- oder Cream-Alben nennen, dann gibt es noch Ansätze von Roky Eriksson (u.a. „High or Low“ und „Footsteps“) sowie Jane („I must be blind“) zu hören.
Ach du meine Güte, so viele Vergleiche und fast alles aus der gleichen Epoche.
Aber es ist wirklich so, der Sound von Dead Man findet sich in den Welten und Jahren von Jane, Syd Barrett, The Doors und Black Sabbath wider. Womit wohl einige der Einflüsse und Idole, mit denen die Jungs ihre Zeit verbringen, bekannt wären.
Nun aber eigentlich ausreichend, um die Scheibe beschrieben zu haben?!
Doch leider muss ich hinzufügen, dass die Schweden (noch) nicht ganz die Klasse der Idole besitzen. Das Songwriting lässt bei einigen Stücken zu wünschen übrig, womit man nach mehreren Durchgängen doch einiges zu lahm findet - dies natürlich unabhängig davon, dass es sich hier um schleppend-kifferähnlichen Musiksound handelt. Und leider ist der Gesang stellenweise viel zu lasch und daher eher unprofessionell wirkend. Da hat wohl einer zu viel in den Blubber ge…
Trotzdem und vielleicht auch gerade wegen diesen kleinen Fehltritte (?) -aus meiner Sicht-, wirkt das Album wiederum interessant. Würden nämlich die Jungs das Album in den 70ern abliefern, dann hätten sie bestimmt einen der (vorderen) Plätze in den Charts belegt.

Fazit: Der normale 70er Psychedelic Krautrock - zusammengeschustert im Jahre 2007. Whyyyy noooooot!? Nicht so genialen wie deren Vorbilder, aber rauschhaftes Potential steckt in den Jungs allemal drin. „Euphoria“ gibt es im schönen Digipack oder als Vinyl – überaus passend!
 
Tracklist: Lineup:
1. Today
2. High Or Low
3. Footsteps
4. I Must Be Blind
5. From A Window
6. Light Vast Corridors
7. The Wheel
8. Rest In Peace
9. A Pinch Of Salt
10. Euphoria
11. July (nur auf CD)
 

 
5.0 Punkte von Arturek (am 18.04.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 18.04.08 wurde der Artikel 4167 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8