Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Imparage (Deutschland) "Depraved Disposition" CD

Imparage - Depraved Disposition CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 4.3.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 34:22
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Old School Deathmetal
Homepage: http://www.imparge.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Imparage:
REVIEWS:
Imparage Depraved Disposition
Mehr über Imparage in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Heute kommt Deathmetal-Kost aus Westfalen auf den Tisch. Imparage kredenzen mit ihrem Debüt "Depraved Disposition" ein durchaus leckeres Scheibchen. In der jetztigen Formation sind die vier seit 2004 am Start. In dem Zeitraum von 2005 bis heute haben sich die Jungs um ihr Demo, das Songwriting und die anschließende Veröffentlichung gekümmert.

Auf den knapp 34 Minuten wird grooviger, innovationsfreier Deathmetal in Reinkultur zelebriert. Groovig-stampfende Riffs, noisige Gitarren und fette Basslinen lassen das Herz jedes Oldschoolers höher schlagen. Im Großen und Ganzen machen die vier noch recht jung anmutenden Burschen (Anfang 20) keine Kompromisse und die Tracks werden mit einem recht fixen Tempo rausgehauen. Die Drums klingen ab und an etwas blechern und anfangs sind auch die Growls etwas dünn und gurglig, aber das legt sich mit fortlaufender Spielzeit. Auch wenn die nicht wirkliche Überaschungen oder Neuerung mit sich bringt. Lediglich ein paar Breaks oder Midtempoparts werden eingestreut.

Schließlich ist das Erstlingswerk selbst produziert und aufgenommen. Und für diesem Umstand kommt das Ergebnis recht fett aus den Boxen und sorgt für kurzweilige Unterhaltung! Für einen kleinen Obolus von gerade Mal 5 € kann man bei der Band die CD bekommen. Wer sich unschlüssig ist, kann auf der myspace - Seite reinhören.

http://www.myspace.com/imparage
 
Tracklist: Lineup:
1.impelled to rancor
2.deliver me from shadows
3.rearrange my grace
4.infernal eruption
5.let me suffer
6.deviation
7.nameless dread
8.caress
9.skinned and ruptured
10.purpose regained

 

 
5.5 Punkte von Margesh (am 02.05.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. Metallica "Death Magnetic"
2. Behemoth "At the arena ov aion - Live Apostasy"
3. Sayricon "Volcano"
4. Ensiferum "Victory songs"
5. Cor Scorpii "Monument"
6. Tristania "Illumination"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Master of Puppets"
2. Iron Maiden "The number of the beast"
3. Black Sabbath "Black Sabbath"
4. Cradle of Filth "Dusk and her embrace"
5. Dimmu Borgir "Spiritual Black Dimensions"
6. Satyricon "Nemesis Divina"

[ Seit dem 02.05.08 wurde der Artikel 4257 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8