Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Akphaezya (Frankreich) "Anthology II" CD

Akphaezya - Anthology II - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Unterdurchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
nur für Maniacs und Puristen


Label: Gordeon Music  (14 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 49:36
Musikstil: Diverse/Stilübergreifend   (844 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.akphaezya.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Akphaezya:
REVIEWS:
Akphaezya Anthology Ii
Akphaezya Anthology Iv - The Tragedy Of Nerak
Mehr über Akphaezya in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Jetzt wird`s kompliziert: Die französische Extrem-Prog-Combo AKPHAEZYA veröffentlichen ihr Debütalbum mit dem Titel „Anthology II“. Damit die Verwirrung aber noch größer wird, bieten die vier Musiker um Sängerin Nehl einen wilden Stilmix, der sich so gar nicht in eine Schublade stecken lässt. Elemente aus Folk, Jazz, Cabaret und natürlich Metal werden zu einem chaotischen Gesamtwerk zusammengestellt. Einige Stücke gehen ganz gut ins Ohr („Chrysalis“), bei anderen wiederum dreht sich mir fast der Magen um („Trance: H.L.4“)

Offensichtlich muss man hier gaaaanz tief in die konzeptionelle Welt von AKPHAEZYA einsteigen, um ansatzweise dieses Potpourri an Stilelementen erfassen zu können, und die literarische und musikalische Bandbreite zu verstehen. Da ich aber heute noch andere (bessere) Musik hören möchte, erspare ich mir mal derartige gedankliche Ausflüge, welche die Band hier einfordern. Vorweg: Es handelt sich im weitesten Sinne um Prog-Metal mit avantgardistischen Anleihen wobei eingefleischte Progger mit dieser Kost doch erhebliche Probleme bekommen dürften. Während die ersten vier Tracks noch ganz nett daher kommen, und man sich auf etwas experimentelle Kost freuen kann, läuft das Konzept bei „Reflections“, „Awake“ oder „The Golden Vortex of Kaltaz“ dann völlig aus dem Ruder, und man findet sich inmitten einer Jazz Operette wieder, die mit Extrem-Metal Parts á la Children of Bodom durchzogen sind. Was den Metal angeht, ist das auch ganz in Ordnung, die Kombination mit den Jazz-Elementen ist allerdings tödlich.

Schwer genug, da wieder raus zu kommen, aber mit „Trance H.L.4“ schießen die Franzosen den Vogel ab. Afrikanische Trommel-Sounds mit Kindergesängen und anschließend im Wahrsten Sinne des Wortes Gejaule (!) schlägt mir entgegen. Sorry, das ist zu viel. Muss ich nicht verstehen, oder? Abschließend noch eine nette Salon-Pasodoble-Nummer, die auch nicht wirklich das hin passt. Welches Ziel AKPHAEZYA auch immer verfolgen, „Anthology II“ bleibt ein wüster Stilmix, der zum Lachen verleitet, große Fragezeichen aufwirft und stellenweise Bauchschmerzen verursacht.

Fazit: Prog-Maniacs finden sicher Gefallen an diesem Album. Der Rest wird schleunigst Reißaus nehmen!

Line Up
bass - Stephane Beguier
vocals - Nehl Aelin
guitars - Stephan H.
keys - Nehl Aelin
drums - Loic Moussaoui

 
Tracklist: Lineup:
1. Preface
2. Chrysalis
3. Beyond The Sky
4. Khamsin
5. Reflections
6. Awake
7. The Golden Vortex of Kaltaz
8. The Secret of Time
9. Stolen Tears
10. Trance: H.L. 4
11. The Bottle of Lie

 

 
4.0 Punkte von Shylock (am 04.06.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodic Metal, Melodic Rock, AOR, Sleaze-Glam, Progressive, Power Metal
X   Aktuelle Top6
1. The Magnificent "Same"
2. Rage "21"
3. Kissin Dynamite "Money, Sex, Power"
4. H.E.A.T. "Address The Nation"
5. Primal Fear "Unbreakable"
6. Axel Rudi Pell "Circle Of The Oath"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Fifth Angel "Time Will Tell"
2. Firehouse "Same"
3. Crashdiet "Rest in Sleaze"
4. Fair Warning "Same"
5. The Magnificent "Same"
6. Hammerfall "Chapter V"

[ Seit dem 04.06.08 wurde der Artikel 4183 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8