Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Ad Noctum (Dänemark) "Arrogance" CD

Ad Noctum - Arrogance - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Undercover Records  (17 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 23.4.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:44
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Black Metal
Homepage: http://www.adnoctum666.dk
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Ad Noctum:
REVIEWS:
Ad Noctum Arrogance
Mehr über Ad Noctum in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Alles drin, alles dran. Eigentlich. Zumindest auf dem Papier haben die Dänen Ad Noctum mit „Arrogance“ eine ordentliche Black Metal-Sause vorgelegt. Vernünftige Produktion, versierte Instrumentierung, dickes Booklet, jede Menge satanische Symbolik – hier wurde augenscheinlich an alles gedacht. Leider nur nicht an Wiedererkennungswert. Denn so zünftig flott und routiniert heruntergezockt die acht Stücke auch aus den Boxen ballern: Begeisterung will sich nicht so recht einstellen.
Dies liegt zum einen an der relativen Eintönigkeit des Dargebotenen. Oftmals greifen Ad Noctum auf gängige Muster und Ansätze zurück, was zu einem nichtssagenden Riff nach dem anderen und somit rasch zu Stagnation führt. Ein wenig könnte man den leicht thrashigen Black Metal der Dänen dabei mit dem Bandnamen vergleichen – angemessen in seiner Bedeutung, aber eben alles andere als originell. Viele er Stücke weisen großes Leerlaufpotential auf, wurden mit Standardriffs und leidlich bemühtem Geschrei versorgt und stechen somit aus der Masse der Black Metal-Zunft nicht im Geringsten heraus.
Aufgehorcht wird bei „Life’s Ending“, in welchem Dänemark mit packender Midtempo-Stampferei und wohl dosierten Tempoausbrüchen hübsch sägende Gitarren darbietet. Es geht also auch anders! Auch das hypnotische Riffing im Rausschmeißer "Modtag Skyggen" oder „World Of Pity“ mit seiner leicht versetzten Rhythmik, schleppender Gangart und dämonischem Geflüster können für sich überzeugen, sodass im Staate Dänemark doch nicht alles faul ist. Demgegenüber steht jedoch eine Übermacht an zwar gefälligen, jedoch zu gewöhnlichen Black Metal-Songs, die es „Arrogance“ schwer machen dürften, sich aus dem eingepferchten Mob des Mittelfeldes zu befreien.
Ad Noctum selbst dürfte es indes herzlich egal sein, welche Ausgangsposition ihnen vorliegendes Album in der Black Metal-Bewegung verschaffen wird: „Arrogance“ ist der Schwanengesang der 1996 gegründeten Dänen, sodass das Kapitel Ad Noctum mit einem bezeichnend mittelmäßigen Werk zu Ende geht. Die beiden erwähnten Stücke können aber gut und gerne als sehr gute Beispiele dänischen Black Metals anerkannt werden, sodass das Vermächtnis der Herren mit den amüsanten Pseudonymen (Holy Poison sei hier genannt) zumindest teilweise ein positives ist.

 
Tracklist: Lineup:
1. Arrogance (From the Angels Point Of View)
2. The Necessity of Slavery
3. Deathcramps of Humanity
4. Life's Ending
5. Wheelchair Religion
6. World of Pity
7. Modtag Skyggen
 

 
6.0 Punkte von Björn Springorum (am 10.06.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Ganz klar aus dem frostig-kalten Black Metal kommend, jedoch ist eine starke Tendenz zu elektronischen Klängen harscher Natur und folkigen Klängen überaus sanfter Natur zu erkennen...fügt man nun noch eine Prise Yann Tiersen dazu...voila!
X   Aktuelle Top6
1. Keep Of Kalessin "Kolossus"
2. Dornenreich "In Luft geritzt"
3. Moonsorrow "Tulimyrsky"
4. Alghazanth "Wreath Of Thevetat"
5. Coldworld "Melancholie2"
6. Häive "Mieli Maasa"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "Her von welken Nächten"
2. Burzum "Hvis Lyset Tar Oss"
3. Summoning "Dol Guldur"
4. Ulver "Bergtatt"
5. In Flames "Reroute To Remain"
6. Yann Tiersen "Die fabelhafte Welt der Amelie"

[ Seit dem 10.06.08 wurde der Artikel 4484 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8