Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Appearance Of Nothing (Schweiz) "Wasted Time" CD

Appearance Of Nothing - Wasted Time - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Escape Music  (71 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.7.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 46:34
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Prog Metal
Homepage: http://www.appearanceofnothing.com/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Appearance Of Nothing:
REVIEWS:
Appearance Of Nothing Wasted Time
Mehr über Appearance Of Nothing in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Dass unsere Nachbarn in der Schweiz nicht nur in Sachen klassischer Hardrock ganz vorne mitspielen können, zeigt die Progressive Metal Kombo APPEARANCE OF NOTHING mit ihrem Album „Wasted Time“. Was in den 90er Jahren als Cover Band begann, ist heute eine viel versprechende Band aus dem Prog Metal-Sektor geworden, die auch den namhaften Produzenten Markus Teske (Vanden Plas, Symphony X) für die Produktion von „Wasted Time“ gewinnen konnte.

Herausgekommen sind 8 wunderschöne Prog Metal Songs, die in Sachen Melodie aber auch am Härtegrad kaum Wünsche offen lassen. Der etwas sperrige Opener startet zwar vergleichsweise gut, kann sich aber nicht wirklich steigern. „The Gambler“ kann schon deutlich mehr überzeugen und entwickelt aus dem melodischen Vers die erwartungsgemäße Steigerung im Chorus. „Drifting Away“ und schließlich der absolut geniale Melodic-Kracher „Wasted Time“ setzen diese Steigerung angenehm fort. „Wasted Time“ ist somit auch der absolute Anspieltipp der Scheibe. Selten habe ich so eine komplexe, aber gleichzeitig eingängige Prog-Nummer gehört, die den Bogen zwischen raffinierten Riffs und hymnischem Chorus so gekonnt umsetzt! Extra Kompliment für dieses Meisterwerk, Jungs!
Herzstück des Albums ist der dreiteilige, 14 minütige Megatrack „The Science of Light“, der mit seinen unterschiedlichen Passagen, Tempi-Wechseln und Melodiebögen jeden Melodic Fan absolut überzeugen kann. Zum Abschluss gibt`s noch die schöne Ballade „The Last Song“, die vor allem die schön rauchige Stimme von Sänger Peter Berger herausstellt.

Alles in allem präsentieren die Schweizer ein hochwertiges Prog Metal Album, das im Vergleich mit Dream Theater. Symphony X oder den (mir persönlich zu komplexen) Werken von Saga eher in der Melodic Metal Ecke einzuordnen ist. Dem glasklar produzierten Sound von APPEARANCE OF NOTHING gibt diese Ausrichtung jedenfalls die richtige, eigenständige Note.

Anspieltipps: Wasted Time, Lies of a Memory

Fazit: Ein von Grund auf starkes Melodic Prog-Album. Auf jeden Fall einer der Überflieger dieses Sommers!

 
Tracklist: Lineup:
1. Man In The Mirror
2. The Gambler
3. Drifting Away
4. Wasted Time
5. Wrapped In Silence
6. Lies Of A Memory
7. The Science Of Light
I Out Of The Dark
II Into The Light
III Reprise
8. The Last Song...
 

 
8.5 Punkte von Shylock (am 27.07.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodic Metal, Melodic Rock, AOR, Sleaze-Glam, Progressive, Power Metal
X   Aktuelle Top6
1. The Magnificent "Same"
2. Rage "21"
3. Kissin Dynamite "Money, Sex, Power"
4. H.E.A.T. "Address The Nation"
5. Primal Fear "Unbreakable"
6. Axel Rudi Pell "Circle Of The Oath"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Fifth Angel "Time Will Tell"
2. Firehouse "Same"
3. Crashdiet "Rest in Sleaze"
4. Fair Warning "Same"
5. The Magnificent "Same"
6. Hammerfall "Chapter V"

[ Seit dem 27.07.08 wurde der Artikel 4359 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8