Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Madder Mortem (Norwegen) "Eight Ways" CD

Madder Mortem - Eight Ways - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Peaceville  (51 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.5.2009   (1359 verwandte Reviews)
Spieldauer: 64:17
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.maddermortem.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Madder Mortem:
REVIEWS:
Madder Mortem Desiderata
Madder Mortem Deadlands
Madder Mortem Eight Ways
Mehr über Madder Mortem in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

MADDER MORTEM waren noch nie eine Band der großen Schlagzeilen, die Musik für die allumfassende Vermarktungsmaschinerie der Musikindustrie zu anspruchsvoll und nicht wirklich massentauglich.
Die norwegische Band um Sängerin Agnete M. Kirkevaag entzog sich schon früh in ihrer Entwicklung den typischen und lukrativen gotischen Metal-Rastern. MADDER MORTEM sind eher die Verneinung von allem, was den Großteil der sogenannten “female fronted bands” in der Regel ausmacht. Keine bittersüssen Melodien, keine triefende Klischees, keine breitgetretene Lyric von Elfen, Liebe und Weltschmerz. Stattdessen stehen MADDER MORTEM für kraftvollen Rock und groovenden, progressiven Metal, der keinen Platz für aufgesetzte Romantik lässt.

Das alles ändert sich auf dem neuen Album “Eight Ways” nicht wirklich. Auch die neuen Kompositionen enthüllen ihre Klasse erst nach mehreren Durchläufen, dafür fräsen sich die kleinen Kunstwerke umso nachhaltiger in die Gehörgänge und nisten sich auf lange Zeit ein.
Dabei setzen MADDER MORTEM den, auf “Deadlands” und “Desiderata”, eingeschlagenen Weg unbeirrt und konsequent fort, stilistisch allenfalls um Nuancen verfeinert.

Während die Musiker an ihren Instrumenten zu absoluter Höchstform aufllaufen krönt Sängerin Agnete das Album mit ihrer bisher facettenreichsten und eindringlichsten Arbeit. Egal ob Rock, Jazz, Metal, Folklore oder gar Flamenco-Einflüsse, MADDER MORTEM verschmelzen all dies zu einem stampfenden Soundungetüm, welches langfristig zu fesseln vermag.

Somit steht “Eight Ways” für eine musikalisch außergewöhnliche und bildhafte Sprache voller Metapher und Symbolik und wird wieder einmal nicht dazu beitragen, dass den Norwegern eine, ihrer Kunst angemessene, Aufmerksamkeit und Anerkennung zuteil werden wird.
MADDER MORTEM mögen vielleicht nicht so erfolgreich und sexy sein, wie die vielen Nightwishs, Evanescence oder Within Temptations aber dafür sind MADDER MORTEM eine einzigartige Formation, welche mit beeindruckender Konstanz hochwertige und anspruchsvolle Musik kreiert und veröffentlicht.



www.maddermortem.com
www.myspace.com/maddermortem
www.peaceville.com
www.myspace.com/peacevillerecords

 
Tracklist: Lineup:
1. Formaldehyde
2. The Little Things
3. Armour
4. Resolution
5. A Different Kind Of Hell
6. Riddle Wants To Be
7. Where Dream And Day Collide
8. The Flesh, The Blood And The Man
9. Get That Monster Out Of Here
10. Life, Lust & Liberty
11. All I Know
12. The Eighth Wave
 
vocals: Agnete M. Kirkevaag
guitars, voice, prog and percussion: BP M. Kirkevaag
guitars: Odd Eivind Ebbesen
bass: Tormod L. Moseng
drums and percussions: Mads Solås

 
8.5 Punkte von Jens (am 10.08.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Punk, Metal, Black & Death Metal... Heute höre ich alles, sofern es mich in irgend einer Art und Weise berühren kann...
X   Aktuelle Top6
1. RIVERSIDE "SHRINE OF NEW GENERATION SLAVES"
2. MY DYING BRIDE "A MAP OF ALL OUR FAILURES"
3. KAAPORA "DISTAINER"
4. THE GATHERING "DISCLOSURE"
5. GRAND MAGUS "HAMMER OF THE NORTH"
6. ANTIMATTER "FEAR OF A UNIQUE IDENTITY"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Silencer "Death, Pierce Me"
2. Anathema "The Silent Enigma"
3. Metallica "Master Of Puppets"
4. VIU DRAKH "DEATH RIFF SOCIETY"
5. Die Apokalyptischen Reiter "Have A Nice Trip"
6. Canaan "A Calling To Weakness"

[ Seit dem 10.08.09 wurde der Artikel 3454 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8