Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Claustrofobia (Brasilien) "I see Red" CD

Claustrofobia - I see Red - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Unterdurchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
nur für Maniacs und Puristen


Label: Candlelight Records  (131 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 5.10.2009   (1359 verwandte Reviews)
Spieldauer: 52:11
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thrash Metal mit gaaanz leichtem Death Metal Einschlag
Homepage: http://www.claustrofobia.com.br
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Claustrofobia:
REVIEWS:
Claustrofobia I See Red
Mehr über Claustrofobia in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

„I see Red“! - Das neueste, vierte, Werk der brasilianischen Thrasher Claustrofobia kommt via Candlelight mit einigen Vorschußlorbeeren über den Ozean geschippert. Konnte man sich in den letzten elf Jahren doch zu einem der wichtigsten nationalen Thrash/Hardcore/Death Metal Acts in Brasilien mausern.
Allerdings erschließen sich dem Rezensenten die vorab gesendeten Lorbeeren leider nicht. Claustrofobia wollen wohl größtenteils wie Sepultura zu „Beneath the Remains“ Zeiten klingen; zumindest liegt die Vermutung bei der auf „I see Red“ verzapften Mucke recht nah. Aber die Tatsache, das man die Songs mit belanglosen Death Metal Riffs der Marke „hat mein vierjähriger Sohn komponiert“ und ebenso belanglosen Hardcore Gewürge (das sich aber zum Glück im Hintergrund hält) völlig überladen hat schmälert den Thrash Faktor teils erheblich. Die aus den drei zutaten gewonnene musikalische Essenz die dann aus den Boxen fließt ist zwar pfeilschneller rohbehauener Thrash/Death der meist in ein mächtiges Straight Forward Riffgewitter ausartet, aber auch ebenso pfeilschnell zu einer belanglosen Nummer verkommt. Vor allem weil Solis oder sinnige Breaks absolut Fehlanzeige sind und der Sänger völlig monoton ins Mikro growlt bzw. brüllt. Da auch die Qualität des Songwriting ebenso wie der Sound einfach nur durchschnittlich ist, verkommt das ganze zu einer ziemlich mauen Nummer. Einzig das Schlagzeugtier erinnert mich (auch qualitativ) an Alex Marquez und sorgt für einen positiven Lichtblick.
Man ist versucht „Sepultura das Wasser zu reichen, nur leider klappt das nicht, weil man schon an grundlegenden Dingen scheitert. Wie weit man wirklich von Sepultura entfernt ist legt das völlig missratene „Benath the Remains“ Cover auch schonungslos offen.

Anspieltipps: ALARM

Fazit: Absolut Unterdurchschnittlicher Thrash vom Zuckehut!

Line Up:
Marcus D'angelo - Guitar, Vocals
Alexandre De Orio - Guitar
Daniel Bonfogo - Bass, Backing Vocals
Caio D'angelo - Drums

 
Tracklist: Lineup:
1. DISCHARGE 3:28
2. WAR STOMP 3:53
3. MINEFIELD 3:42
4. EVIL UNIVERSITY 2:59
5. ALARM 3:10
6. RAINING SHIT 4:23
7. DON’T KILL THE FUTURE 4:56
8. OUR BLOOD 3:22
9. NATURAL TERRORISM 2:38
10. I SEE RED 2:45
11. TIRO DE META 3:33
12. SUBCONSCIOUS IN FLAMES 3:22
13. NÓIA 3:02
14. UNTITLED 4:11
15. BENEATH THE REMAINS 2:52

 

 
4.0 Punkte von Blizzard (am 03.11.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
NWOBHM; Thrash- / Speed- / Power- / US- / Death- / Doom / Stoner Metal ; Glam / Classic/ Hard Rock & Sleaze,
X   Aktuelle Top6
1. Steel Panther "Balls Out"
2. Steel Panther "Feel the Steel"
3. Gary Moore "After the War"
4. Mötley Crüe "Shout at the Devil"
5. Judas Priest "Defenders of the Faith"
6. Carnage "Dark Recollections"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Death "alles"
2. Savatage "alles bis Edge of Thorns"
3. Mötley Crüe "Shout at the Devil / Dr. Feelgood / Girls,Girls,Girls"
4. Overkill "Taking Over"
5. Deep Purple "Live in Japan"
6. Helloween "alles bis Keeper Pt. II"

[ Seit dem 03.11.09 wurde der Artikel 3662 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8