Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Re-Release Arckanum (Schweden) "Fran Marder" CD

Arckanum - Fran Marder - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Debemur Morti Productions  (47 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1.9.2009   (1359 verwandte Reviews)
Spieldauer: 49:21
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Raw Black Metal
Homepage: http://www.myspace.com/officialarckanummyspace
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Arckanum:
REVIEWS:
Arckanum Fran Marder
Arckanum Kostogher
Arckanum Kampen
Arckanum Sviga Læ
Arckanum Helvítismyrkr
Mehr über Arckanum in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

ARCKANUM wurde 1992 von Johan „Shamaatae“ Lahger gegründet. Nach je zwei Demos 1993 und 1994 kam im Jahre 1995 das Debütalbum "Fran Marder" über Necropolis Records. Nach mehreren verschiedenen ReReleases über verschiedene Label, kamen nun über Debemur Morti (das aktuelle Label von ARCKANUM) die ersten drei Werke in qualitativen schwarzen Digibooks. Das Debütalbum macht natürlich den Anfang und so begebe ich mich in die Welt des Shamaatae.

Wie schon bekannt sein dürfte ist Shamaatae Anhänger der Chaos-Gnostik und baut dieses Thema auch sehr stark in seine Musik und seine Texte mit ein. Bis auf ein paar Gäste (Lena Klarström, Sataros von Sataros Grief, Peter Tägtgren...) ist ARCKANUM bis heute eine Ein-Mann-Band geblieben. Die kompletten Arrangements, Texte und Einspielungen der Instrumente wurden von Shamaatae vorgenommen bzw. erschaffen.
Musikalisch begibt man sich mit "Fran Marder" auf eine Reise in die Zeit Anfang der 90er, als Black Metal aus Schweden und Norwegen ganz groß im Kommen war. So schallt rauer und unbändiger Black Metal aus den Boxen, der von Shamaataes rauen Vocals umrahmt wird. Trotz der rohen Kälte, welche die Songs verbreiten spielen sich immer wieder atmosphärische Parts mit rein, wie zum Beispiel Samples aus der Natur. Aber auch die gesprochenen Passagen Shamaataes und die weiblichen Vocals in den Songs ´Bærght´, ´Trulmælder´ und ´Gava Fran Trulen´ bringen ihren Teil dazu bei, dass die Musik auf „Fran Marder“ noch atmosphärischer klingt und sehr gut zum Thema der Chaos-Gnostik und den Gott Pan passt.
Aber auch Songs wie ´ Hvila Pa Tronan Min´ als wunderbar gewählten Opener oder der brutale Titeltrack sind nicht zu verachten. Nimmt man „Fran Marder“ als Ganzes (Musik, Konzept, Texte) so werden neben alten norwegischen Hauptbands immer wieder Erinnerungen an die schwedische Black/Death-Truppe schlechthin wach: Dissection. Nicht nur die Chaos-Gnostik vereint diese beiden Bands, sondern auch die Fähigkeit großartige Alben zu erschaffen, die eine fast schon unheimliche Atmosphäre aufbauen.

Die ReReleases aus dem hause Debemur Morti sind mehr als empfehlenswert! Wer diese Scheibe noch nicht zu Hause stehen hat, der sollte sie sich schnellstmöglich anschaffen. Nicht nur die Aufmachung rechtfertigt den kauf, sondern auch die außergewöhnliche Musik ARCKANUMs! Ein Muss für jeden Black Metaller!

 
Tracklist: Lineup:
1. Pans Lugbn 2:58
2. Hvila Pa Tronan Min 2:43
3. Þe Alder Hærskande Væsende Natur 3:15
4. Svinna 4:23
5. Kununger Af Þæn Diupeste Natur 7:40
6. Gava Fran Trulen 5:25
7. Fran Marder 3:47
8. Bærghet 4:46
9. Trulmælder 6:37
10. Kolin Væruld 4:10
11. Ener Stilla Sior Af Droten Min 3:37
 

 
9.5 Punkte von Toby (am 05.12.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (vor allem Brutal), Black Metal, (Gore)Grind(core), Crust
X   Aktuelle Top6
1. Christ of Kather / Markus Maria Hoffmann "Das Oldschoolformat der Zukunft"
2. Drudkh "Eternal Turn Of The Wheel"
3. Coldworker "The Doomsayer's Call"
4. Nasum "Helvete"
5. Nasum "Shift"
6. Coilguns "Stadia Rods"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "In Luft Geritzt"
2. Eisregen "Krebskolonie, Farbenfinsternis"
3. Tool "10.000 Days"
4. Transilvanian Beat Club "alles"
5. Arckanum "Fran Marder"
6. Arckanum "Kostogher"

[ Seit dem 05.12.09 wurde der Artikel 3773 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8