Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 1349 (Norwegen) "Demonoir" CD

1349 - Demonoir - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Indie Recordings  (24 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 23.4.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 49:00
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Black Metal
Homepage: http://www.legion1349.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu 1349:
REVIEWS:
1349 Hellfire
1349 Beyond The Apocalypse
1349 Revelations Of The Black Flame
1349 Demonoir
1349 Demonoir (tour Edition)
Mehr über 1349 in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Mit ihrem letzten Werk "Revelations Of The Black Flame" haben 1349 aus Norwegen die Gemüter ihrer Fans ein wenig erhitzt. Ein Teil konnte mit dem neuen Black Ambient Stil sehr viel anfangen und fand das neue Werk dementsprechend auch sehr gut. Allerdings gab es auch mal wieder einen großen Teil an Fans, die das neue Album nun mal gar nicht leiden konnten, da es sich doch sehr von den Vorgängerwerken unterschied. 2010 sind 1349 nun mit ihrem fünften Album "Demonoir" zurück, welches am 23.04. über Indie Recordings das Licht der Welt erblicken wird.

Man hatte im Vorfeld schon angekündigt, dass man sich musikalisch wieder stärker in Richtung der ersten drei Werke richten wollte. Ganz weg vom Ambient des vierten Albums ist man allerdings noch nicht. So haben 1349 diesmal zwischen die sechs Black Metal Kracher von "Demonoir" sieben Ambient/Noise-Instrumentale gepackt. Diese Instrumentale - Tunnel Of Set XI bis XVII - lassen "Demonoir" einerseits an Atmosphäre gewinnen und andererseits auch wieder verlieren. Je nachdem, wie man es halt sehen möchte. Mir hätte es völlig gereicht die sieben Instrumentale auf zwei Songs zu streichen, die dafür natürlich länger gewesen wären und diese dann als Intro und Outro zu verwenden.

Nun zu den Songs: gönnt man sich die Songs mal ohne die Zwischenstücke, so hat man wieder ein sehr gutes und knackiges Black Metal Album, wie man es zu Zeiten von "Hellfire" oder "Beyond The Apocalypse" hören konnte. Dunkle und harsche Riffs, die vom präzisen und donnernden Drumming begleiten werden und zum krönenden Abschluss die infernalischen Laute von Ravn. Im Endeffekt also typischer und gewohnter Black Metal von 1349.

Wer das letzte Werk nicht mochte, wird an „Demonoir“ wieder seine Freude finden. Das fünfte Werk geht stärker in Richtung „Hellfire“ als in Richtung „Revelations Of The Black Flame“ und das ist meiner Meinung nach auch gut so.
Wenn sich 1349 auf dem nun eingeschlagenen Weg nicht wieder verlaufen bzw. den falschen Weg zum falschen Ziel einschlagen wird es wieder bergauf gehen mit den Norwegern um Ravn und Frost.


 
Tracklist: Lineup:
1. Tunnel Of Set XI 01:05
2. Atomic Chapel 06:25
3. Tunnel Of Set XII 01:01
4. When I Was Flesh 05:45
5. Tunnel Of Set XIII 00:40
6. Psalm 7:77 05:42
7. Tunnel Of Set XIV 01:03
8. Pandemonium War Bells 07:49
9. Tunnel Of Set XV 01:16
10. The Devil Of The Desert 06:30
11. Tunnel Of Set XVI 01:33
12. Demonoir 06:19
13. Tunnel Of Set XVII 03:53
 

 
8.0 Punkte von Toby (am 22.04.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (vor allem Brutal), Black Metal, (Gore)Grind(core), Crust
X   Aktuelle Top6
1. Christ of Kather / Markus Maria Hoffmann "Das Oldschoolformat der Zukunft"
2. Drudkh "Eternal Turn Of The Wheel"
3. Coldworker "The Doomsayer's Call"
4. Nasum "Helvete"
5. Nasum "Shift"
6. Coilguns "Stadia Rods"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "In Luft Geritzt"
2. Eisregen "Krebskolonie, Farbenfinsternis"
3. Tool "10.000 Days"
4. Transilvanian Beat Club "alles"
5. Arckanum "Fran Marder"
6. Arckanum "Kostogher"

[ Seit dem 22.04.10 wurde der Artikel 4264 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8