Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Days of Loss (Österreich) "Life is decay" CD

Days of Loss - Life is decay - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Terrasound Records  (9 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 11.12.2009   (1359 verwandte Reviews)
Spieldauer: 39:38
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Death Metal der rohen Sorte
Homepage: http://www.myspace.com/daysoflossband
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Days Of Loss:
REVIEWS:
Days Of Loss Life Is Decay
Mehr über Days of Loss in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Österreich scheint die Nase voll zu haben auf der Metalweltkarte lediglich auf Belphegor, Pungent Stech und Disharmonic Orchestra reudziert zu werden. Im Moment meine einzige Erklärung warum einiges hochwertiges auf einmal daher kommt, wo vorher lange Zeit nix war. Hier im speziellen geht es um DAYS OF LOSS.

Die Firma Terrasound Records beweist einmal mehr ein gutes Händchen und bringt das dritte Album mit dem Titel ’Life is decay’ auf den Markt. Und kann mit DAYS OF LOSS erneut punkten wie schon vor einiger Zeit mit Trashcanned.

Melodischer Death Metal der gerne mal die Mukis bezüglich Geschwindigkeit spielen lässt und mit richtig geilen Growls daher kommt. Und wer jetzt einen weiteren Aufguss von alten und neuen Helden aus Schweden vermutet liegt falsch.

DAYS OF LOSS kommen sehr trocken und hart um die Ecke, Augenmerk liegt auf Eingängigkeit und Melodie aber immer mit eigenem Stempel. Die Tracks pendeln zwischen hymnischen Parts mit fetten Grooves und Thrash-lastigem Geballer. Die Growls sind auf alle Fälle extra zu erwähnen, denn die rocken gewaltig. Keine Verwässerung durch Screams jeglicher Art. So macht das Ganze gleich noch mehr Spaß.

Was etwas fehlt sind die „Ohrwürmer“ im klassischem Sinne. Die zehn Tracks (+Intro) halten alle durchwegs ein gehobenes Niveau und machen Laune, aber das Gewisse etwas konnte man leider nur bei ’Immortal’ und dem Rausschmeißer ’Faithless roaming’ unterbringen.
Dennoch kann man sich rühmen keine Ausfälle auf der Platte zu verwursten.

Anspieltipps: Unavoidable obliteration, Immortal, Faithless roaming
 
Tracklist: Lineup:
01 – Intro
02 – Unavoidable obliteration
03 – Godlike betrayal
04 – White page
05 – Life is decay
06 – Natures revenge
07 – Immortal
08 – Live to suffer
09 – Falling down
10 – Steel march
11 – Faithless roaming
 
Vocals, Bass: Benjamin Pauswek
Guitar: Alexander Schmid
Guitar: Dariusz Oles
Drums: Thomas Urbanek

 
7.0 Punkte von Meaningless (am 03.08.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 03.08.10 wurde der Artikel 2916 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8