Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Accept (Deutschland) "Blood of the Nations" CD

Accept - Blood of the Nations - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Nuclear Blast  (218 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 20.8.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 67:30
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Heavy Metal
Homepage: http://www.acceptarchive.com
 Leserwertung
10 von 10 Punkten
bei 2 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Accept:
REVIEWS:
Accept Blood Of The Nations
Accept Blind Rage
Mehr über Accept in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Kaum ein Album erwartet man als Heavy Metal Traditionalist mit soviel Spannung wie die Rückkehr der Teutonenstahllegende ACCEPT . „Blood of the Nations“ ist das erste Album seit 14 Jahren und das erste, mit Neu Fronter Mark Tornillo am Mikro. Die Frage die sich dabei unweigerlich aufdrängt ist: Funktioniert die Band eigentlich ohne ihr einstiges Aushängeschild Udo Dirkschneider? – Allen Zweiflern sei gesagt: Es funktioniert!
Sehr gut sogar. Denn der Neu Fronter, ist mit seinem sehr variablen Organ in der Lage der Band zu jeder Zeit seinen eigenen Stempel aufzudrücken. Egal ob mit kratzigem Stimmband, hohen Screams oder klarem Gesang; die verschiedenen Facetten seines Könnens bereichern die Musik und stehen ihr unheimlich gut zu Gesicht. Punkt!

Und auch musikalisch ist Anno 2010 einiges in ein frisches Gewand gerückt worden. Allen voran die unverwechselbar drückende Produktion eines Andy Sneap. Modern(er) klingts, aber eben nicht auf Hochglanz poliert und immer noch 100% nach ACCEPT . Und so können die Herren Hoffmann, Baltes, Frank und Schwarzmann dann auch ungehindert zum Heavy Metal Highlight 2010 ausholen.
Denn eines ist den 12 Songs dann doch geblieben: Die unverwechselbare ACCEPT Dynamik und Rhythmik nebst gehöriger Hitdichte. Erfreulicherweise gibt es auf dem gesamten Album trotz der recht langen Spielzeit keinerlei Ausfälle zu verzeichnen. „Blood of the Nations“ klingt frisch und wie aus einem Guss, mit einer gehörigen Portion Abwechslung.

„Beat the Bastards“ ist dann auch ein sehr gefälliger Einsteiger bevor man mit „Teutonic Steel“ gleich mal einen amtlichen Mid-Tempo Stampfer abliefert. Danach tobt sich das kongeniale Gitarrenduo Hoffmann/Frank bei dem melodischen „The Abyss“ erstmals richtig aus. Hier zeigt auch Mark Tornillo erstmals die gesamte Bandbreite seines Könnens. Klasse. Der folgende Titeltrack ist hingegen eine recht zackige Nummer, die mit „Balls to the Wall“ artigem Chorus voll punkten kann. Das ruhige „Shades of Death“ ist sicher einer der schwächeren Songs des Albums, sofern man ihn als schwach bezeichnen will. Aber die folgende Teutonenstahgranate „Locked and Loaded“ schießt sofort wieder scharf. Mit „Kill the Pain“ haben ACCEPT im Anschluss eine Ballade komponiert die es in sich hat. Ebenso wie die rockige Nummer „Rollin’ Thunder“ nicht unbedingt typisches aber nichtsdestotrotz großartiges ACCEPT Material. Die beiden Up-Tempo Rausschmeißer „The Shelter“ und „Bucketful of Hate“ sind dann wieder typische Nummern die jeder ACCEPT Fan sicher im Nu in sein Herz schließen wird.

Der aufmerksame Leser wird schnell gemerkt haben ACCEPT Anno 2010 stehen für Abwechslung und Spielfreude. Sicher haben sie hier kein zweites "Balls to the Wall" oder "Metal Heart" geschaffen, aber eine abwechslungsreiche Variante von "Objection Overruled" ist doch auch was, oder?

Anspieltipps : Blood Of The Nations, Teutonic Terror, Locked And Loaded, Kill The Pain, Rollin' Thunder, Bucketful Of Hate

Fazit:: Oberamtliche Rückkehr einer Legende! – Hier besteht Kaufpflicht…

Line-Up:
Mark Tornillo: Vocals
Wolf Hoffmann: Guitar
Herman Frank: Guitar
Peter Baltes: Bass
Stefan Schwarzmann: Drums

Discography:
Accept - Full-length, 1979
I'm a Rebel - Full-length, 1980
Metal Masters - Best of/Compilation, 1981
Breaker - Full-length, 1981
Restless and Wild - Full-length, 1982
Midnight Highway - Best of/Compilation, 1983
Balls to the Wall - Full-length, 1983
Hungry Years - Best of/Compilation, 1985
Kaizoku-Ban - EP, 1985
Midnight Mover - EP, 1985
Metal Heart - Full-length, 1985
Russian Roulette - Full-length, 1986
Eat the Heat - Full-length, 1989
Staying a Life - Live album, 1990
Live in Japan - Live album, 1992
Objection Overruled - Full-length, 1993
Death Row - Full-length, 1994
Predator - Full-length, 1996
All Areas - Worldwide - Live album, 1997
Breakers on Stage - EP, 1998
The Final Chapter - Live album, 1998
Accept Box: The Story - Boxed set, 1999
Take 2: Accept & Quiet Riot - Split, 2000
Rich & Famous - EP, 2002
Metal Blast from the Past - DVD, 2002
The Abyss - EP, 2010
Blood of the Nations - Full-length, 2010



 
Tracklist: Lineup:
1. Beat The Bastards
2. Teutonic Terror
3. The Abyss
4. Blood Of The Nations
5. Shades Of Death
6. Locked And Loaded
7. Time Machine (Bonus Track)
8. Kill The Pain
9. Rollin' Thunder
10. Pandemic
11. New World Comin'
12. No Shelter
13. Bucketful Of Hate

 

 
8.5 Punkte von Blizzard (am 18.08.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
NWOBHM; Thrash- / Speed- / Power- / US- / Death- / Doom / Stoner Metal ; Glam / Classic/ Hard Rock & Sleaze,
X   Aktuelle Top6
1. Steel Panther "Balls Out"
2. Steel Panther "Feel the Steel"
3. Gary Moore "After the War"
4. Mötley Crüe "Shout at the Devil"
5. Judas Priest "Defenders of the Faith"
6. Carnage "Dark Recollections"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Death "alles"
2. Savatage "alles bis Edge of Thorns"
3. Mötley Crüe "Shout at the Devil / Dr. Feelgood / Girls,Girls,Girls"
4. Overkill "Taking Over"
5. Deep Purple "Live in Japan"
6. Helloween "alles bis Keeper Pt. II"

[ Seit dem 18.08.10 wurde der Artikel 4312 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8