Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Re-Release Dew-Scented (Deutschland) "Incinerate" CD

Dew-Scented - Incinerate - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Metal Mind Productions  (333 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 20.9.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 53:15
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thrash/Speed/Death
Homepage: http://www.dew-scented.net/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Dew-Scented:
REVIEWS:
Dew-Scented Invocation
Dew-Scented Issue Vi
Dew-Scented Impact
Dew-Scented Incinerate
Dew-Scented Immortelle, Innoscent & Ill-natured, Inwards
Mehr über Dew-Scented in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Drei Jahre ist es erst her, seit mich Dew-Scented mit „Incinerate“ vollkommen umgehauen haben. Natürlich gab es auch bei den Vorgängeralben gewisse Annäherungen, mal mehr mal weniger, zum heftigen Death Metal. Doch das siebte Zeichen der Norddeutschen war eigentlich der Obergau, was die Verstärkung des deftigen Stils anbelangt. Für die alten Fans der Band vielleicht eher ein Schritt zu viel des Guten, aber für diejenigen, die eben eine Band auch mal in einem anderen Licht betrachten wollen, war es das bisherige Maß aller Dinge.
Und in der Band hatte sich auch einiges getan, mal wieder. Florian war wieder an Bord – erneute Verwirrung, was das Line-Up anbelangt! Aber bei diesem Album gab es auch noch einigen besondere Gäste, die sich verewigt haben. Neben Jeff Waters von Annihilator hat auch Mille (Kreator) als auch der mittlerweile sehr berühmte Gus G. von Firewind, der ja heutzutage auch bei Ozzy mitwirkt, einiges beisteuern dürfen. Des Weiteren gab es noch Beiträge des Musikers und hauptsächlich Produzenten Jörg Uken (Mandrake, Nightfall), der einige Gesangsparts als auch Keyboardsounds (Intro und Outro) beigesteuert hatte. Umso vielfältiger und eben death-lastiger ist das Album auch ausgefallen. Fette Produktion, Abwechslung und trotzdem eine typische Dew-Scented-Marke. Einfach nur genial. Das Werk haut mich heute noch völlig um.

Metal Mind Productions hat sich nun dem gesamten Backkatalog dieser Combo gewidmet. Beim remasterten Re-Release von „Incinerate“ gibt es neben den obligatorischen Dingen wie Digipak mit „goldener“ CD, liner notes der Band sowie handnummerierter –limitierter- Auflage auf 2000 Stück drei Bonustracks sowie ein Videoclip zum Track „That´s Why I Despise You“.

„Incinerate“: Wer´s nicht hat, der verpasst was!

 
Tracklist: Lineup:
1. Exordium [Intro]
2. Vanish Away
3. Final Warning
4. That’s Why I Despise You
5. The Fraud
6. Into The Arms Of Misery
7. Perdition For All
8. Now Or Never
9. Aftermath
10. Everything Undone
11. Contraddictions
12. Retain The Scars
13. Exitus [Outro]
Bonus tracks:
14. Let It Die
15. In Flames
16. Fuck Armageddon...This Is Hell
17. That's Why I Despise You (Video Clip)
 
Vocals: Leif Jensen
Guitar: Florian Müller
Drums: Uwe Werning

 
ohne Wertung von Arturek (am 30.11.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 30.11.10 wurde der Artikel 3133 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8