Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Decapitated (Polen) "Winds Of Creation" CD

Decapitated - Winds Of Creation - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Earache  (43 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2000   (80 verwandte Reviews)
Spieldauer: 40:52
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: DEATH METAL
Homepage: http://www.decapitatedband.net
Weitere Links: http://www.earache.com


Weitere Infos zu Decapitated:
REVIEWS:
Decapitated Organic Hallucinosis
Decapitated The Negation
Decapitated Nihility
Decapitated Winds Of Creation
Decapitated Human´s Dust
Mehr über Decapitated in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Wenn man auf guten Death Metal steht, dann sollte man hier zugreifen, auch wenn einige Dinge verbesserungsbedürftig sind. Fakt ist, dass Decapitated eine weitere potentielle Nachfolgertruppe des Genres werden kann, doch dann müssen sie sich noch mehr auf einen eigenen Stil spezialisieren. Eindeutig sind auf dieser CD Slayer Einflüsse zu erkennen (mal abgesehen vom Cover Song "Mandatory Suicide" der ja von Slayer ist). Doch als weiteren ärgerlichen Punkt kann man die eindeutigen Spuren Peters von Vader auffassen. Peter lässt viel zu viele Einflüsse aus dem eigenen Kopf in die Musik von Decapitated einfließen (Riffe & Drums), sodass viele Parallelen zu Vader gezogen werden können. Ich meine Vader sind absolut geil, aber hier ist eindeutig zu viel davon drin und sollte lieber für neues Vader Material genutzt werden. Aber man will ja nicht meckern, denn die Existenz dieser Gruppe kann man Peter verdanken. Das schwerwiegendste Manko dieser Gruppe scheint die Stimme des Sängers zu sein, denn diese muss man schon fast akustisch suchen. Sie ist einfach nicht druckvoll genug und kann manchmal sogar überhört werden, wenn jemand eine schlechte Anlage hat (was ich bei wirklichen Metalheads bezweifle).
Im Großen und Ganzen gesehen kann man dieses Werk trotz aller Mankos als "gut" einstufen, denn den eigenen Stil, den die jungen Polen (im Durchschnitt jünger als 20) mit einbringen, kann die Laune eines jeden sehr stark verbessern. In Zukunft sollte man auf die Jungs verstärkt achten, denn wenn sie mehr Mittel zur Verfügung haben, dann werden sie uns garantiert ein Meisterwerk nach dem anderen um die Ohren hauen.
Also, wer Vader und Slayer mit eigener Musik vermischt mag, der sollte hier zugreifen und wird garantiert nicht enttäuscht.
Punkte: 7,5
 
Tracklist: Lineup:
1. Winds of creation
2. Blessed
3. The first damned
4. Way to salvation
5. The eye of Horus
6. Human`s dust
7. Nine steps
8. Dance macabre (Outro)
9. Mandatory suicide (Cover from Slayer)

 
Vocals: Sauron "Pig" Wasowicz
Guitar: Vogg
Bass: Martin Rygiel
Drums: Vitek Kieltyka

 
7.5 Punkte von ploetzinho_XYZ (am 30.01.2002)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 3412 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8