Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Destination Anywhere (Deutschland) "Party, Love & Tragedy" CD

Destination Anywhere - Party, Love & Tragedy - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Finest Noise  (3 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 23.8.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 37:02
Musikstil: Diverse/Stilübergreifend   (844 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Ska-Punk-Rock
Homepage:
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Destination Anywhere:
REVIEWS:
Destination Anywhere Party, Love & Tragedy
Mehr über Destination Anywhere in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die deutschen DESTINATION ANYWHERE wurden 2006 gegründet, haben eine EP und ein Debütalbum im Koffer und legen nun mit "Party, Love & Tragedy" ein weiteres sehr gutes Ska-Punk-Rock Album vor das mit sehr gutem Songwriting und viel Partystimmung versehen auf den Hörer einwirkt und unweigerlich die steifsten Beine lockert.

Das man neben dem typischen Four Piece Line Up gleich nen halbes Blasorchester in seinen Reihen hat (Trompete, Posaune,
Altsaxophon und Tenorsaxophon) ist dabei mehr als förderlich. Wie gut diese sich m Gesamtkontext zusammenfügen kann man gleich im Opener "How You Feel" nachhören. "Party, Love & Tragedy" ist ein unglaublich abwechslungsreiches Ska-Punk-Rock Album, das mit sehr stimmungsvollen emotionalen Songs ("Erdbeere") ebenso aufwarten kann wie mit den zackigen Vorträgen. Und gerade die sind das Sahnehäubchen des ganzen Albums und animieren in Nullkomma nix zum gnadenlosen Tanzen. Das soll die Qualität der ruhigeren Nummern aber nicht schmälern. Denn das Songwriting ist fast durchgängig gut bis erstklassig zu nennen. Nur ein- bis zweimal schleichen sich ein paar Filler Momente ein, die den guten Gesamteindruck aber nicht schmälern. Ich bin persönlich kein ausgewiesener Fan von Ska Klängen, da ich mit Trompete, und vor allem Saxophon meine Probleme habe, aber hier können sie selbst mich überzeugen. Und das spricht eindeutig für DESTINATION ANYWHERE

"Party, Love & Tragedy" klingt aus einem Guß komponiert und wird vor allem Live seine unglaublichen Partyqualitäten unter Beweis stellen können. Diese junge Ska-Punk-Rock-Truppe sollte man wirklich auf dem Schirm behalten.

Anspieltipps:
How You Feel, Ignorance & Consequences, "Expectations, Nothing In My Hands

Fazit:
Bärenstarkes Ska Punk Rock Album. Fans des Genres sollten unbedingt das Album checken.

Homepage:
http://www.destinationanywhere.de/

Myspace:
http://www.myspace.com/destinationanywhereska

Line-Up:
Gesang: David
Gitarre: Tim
Bass: André
Schlagzeug: Peda
Trompete: Philipp
Posaune: Bätzing
Altsaxophon: Christian
Tenorsaxophon: Christoph



 
Tracklist: Lineup:
1. How You Feel
2. Erdbeere
3. The Quest
4. Let Us Lie
5. I Can Wait
6. Ignorance & Consequences
7. You Make Me Drown
8. It's Going Down
9. Expectations
10. Nothing In My Hands
11. Now I'm Fallin
12. Tell Me
13. I'm A Mess

 

 
7.5 Punkte von Blizzard (am 15.01.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
NWOBHM; Thrash- / Speed- / Power- / US- / Death- / Doom / Stoner Metal ; Glam / Classic/ Hard Rock & Sleaze,
X   Aktuelle Top6
1. Steel Panther "Balls Out"
2. Steel Panther "Feel the Steel"
3. Gary Moore "After the War"
4. Mötley Crüe "Shout at the Devil"
5. Judas Priest "Defenders of the Faith"
6. Carnage "Dark Recollections"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Death "alles"
2. Savatage "alles bis Edge of Thorns"
3. Mötley Crüe "Shout at the Devil / Dr. Feelgood / Girls,Girls,Girls"
4. Overkill "Taking Over"
5. Deep Purple "Live in Japan"
6. Helloween "alles bis Keeper Pt. II"

[ Seit dem 15.01.11 wurde der Artikel 3201 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8