Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Bleed In Vain (Italien) "One Day Left" CD

Bleed In Vain - One Day Left CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Cartel Media  (4 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:20
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Death Metal
Homepage: http://www.bleedinvain.com
Weitere Links: http://www.cartelmedia.de
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Bleed In Vain:
REVIEWS:
Bleed In Vain One Day Left
Bleed In Vain Say Everything Will Be Fine
Mehr über Bleed In Vain in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Warum müssen manche Labels eigentlich immer so dick auftragen, wenn es an das Promoten ihrer Schützlinge geht ?
An sich ist es ja sehr lobenswert, wenn man als Band sein Label hundertprozentig hinter sich weiß, aber was hier so alles im Presseinformationsblatt zu lesen war, treibt selbst hartgesottenen Rezensenten wie mir dicke Kullertränchen in die Augen.
Von der „hoffnungsvollsten italienischen Death-Metal-Band der letzten Jahre“ ist da zu lesen und daß man ein „ausgereiftes, energiegeladenes und sehr modernes Album“ präsentiert. Das mag ja alles noch angehen, aber spätestens mit der Aussage, daß BLEED IN VAIN mit „Bands wie Soilwork, Darkane, In Flames, Skyfire und Edge Of Sanity ohne Zweifel mithalten kann“, tut das Label der Truppe keinen Gefallen mehr. Der Vergleich mit EDGE OF SANITY ist in meinen Augen (und Ohren) sogar Gotteslästerung.
Spätestens jetzt fragt man sich, ob die noch sehr junge Band mit ihrem Debütalbum diese sehr hochgesteckten Erwartungen erfüllen kann ? – Das kann sie natürlich nicht, aber das Resultat läßt sich trotzdem einigermaßen anhören: Ein zorniger Grunzteufel, der auch Thrash bellen kann, verlustiert sich mit fünf weiteren Musikern und dabei kommen gute vierzig Minuten guter biederer ziemlich melodielastiger Death Thrash Metal heraus, den wahrscheinlich niemand hören will – zu viele Bands spielen heutzutage diesen angesagten Musikstil und bei dieser Masse gibt es, wie wir alle wissen, natürlich auch sehr viel Klasse (einige Beispiele wurden vollmundig ja bereits oben zitiert) und BLEED IN VAIN sind bestenfalls leicht überdurchschnittlich. Wie heißt es in schlechten Arbeitszügen immer so schön: „Er war stets bemüht“ und so kommen mit die Stücke des Sextetts aus Italien auch vor, welche streckenweise doch noch etwas lendenlahm sind.
So gibt es auf „One Day Left“ resümierend keinen wirklichen Durchhänger, aber auch kein Überfliegerstück, welches sich fest einbrennen würde.

Komischerweise gefiel mir das Teil dann beim zweiten Durchhören besser – sollte ich da was übersehen haben ?
Mehr als 6 ½ Punkte sind aber trotzdem nicht drin.

Line-Up:
Enrico Longhin – All Vocals
Matteo Ronin – Lead Guitar
Davide Carraro – Lead Guitar
Enrico Pajaro – Rhythm Guitar
Massimo Cocchetto – Bass
Giacomo Secco - Drums

 
6.5 Punkte von WARMASTER (am 22.04.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 22.04.05 wurde der Artikel 5410 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8