Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Brutally Deceased (Tschechien) "Dead Lover´s Guide" CD

Brutally Deceased - Dead Lover´s Guide - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Lavadome Productions  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 17.9.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 33:07
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.myspace.com/brutallydeceasedband
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Brutally Deceased:
REVIEWS:
Brutally Deceased Dead Lover´s Guide
Mehr über Brutally Deceased in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Ja, ne Band aus Tschechien die auf den Namen BRUTALLY DECEASED hört, sollte wohl Grindcore machen, wie so viele Kollegen aus der Tschechei. Finde ich ja auch lobenswert, aber was ich dann höre, finde ich ja noch geiler. Old school Death Metal, jajaja, Old school Death Metal. Schweden lässt grüßen und irgendwie ist der Stil ja auch wieder angesagt, anscheinend auch in der Tschechei, zu mindestens bei BRUTALLY DECEASED. Das Trio musiziert erst seit 2007 zusammen und dich vermute mal, dass dieses ihr erstes Album ist. Weitere Infos liegen mir nicht vor, brauche ich auch nicht, denn die Mucke spricht für sich. Die drei haben wohl genauso wie ich den Swedish Death Metal Sampler zu viel gehört. Die 9 Songs hätten auch genauso aus der Feder von Entombed und besonders Dismember sein können. Letzteres hat man dann auch richtig geil gecovert und die nötige Ehre erwiesen und zwar mit "Override of the Overture". Großartig. Großartige Weiterentwicklung muss man den Tschechen wahrlich nicht unterstellen, denn dazu ist man viel zu sehr in diesem schwedischen Sound involtiert, allerdings haben die Tschechen teilweise ein höheres Tempo drauf. Songs wie " Dead lover`s guide" oder "Blissful desecration" sind einfach nur geil, vor allem ist der Sound beinahe so wie auf den ersten Dismember, Grave und Entombed Scheiben. Schön dreckiger Gitarrensound, aber komplett nachvollziehbar. Wer auf schwedentod Stockholmer Art abfährt ( wer nicht?), der sollte BRUTALLY DECEASED unbedingt anchecken. Geiles Teil, auch wenn natürlich das ein oder anderen Riff von der ein oder anderen Band "ausgeliehen" ist. Scheiss drauf, ich hatte 33 Minuten Spaß und das drei Mal. Death Metal Victory.

 
Tracklist: Lineup:
1. Lustful sodomy in the house of god
2. Dead Lover`s guide
3. Blissful desecration
4. Then shall feast
5. ...and here I die forsaken
6. A life once aborted
7. Demise of the human swine
8. All that rots and withers
9. Override of the overture ( Dismember Cover)
 

 
8.5 Punkte von Mr.Deichkot (am 03.03.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!

[ Seit dem 03.03.11 wurde der Artikel 3644 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8