Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Re-Release Necrophobic (Schweden) "Darkside" CD

Necrophobic - Darkside - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Hammerheart Records  (13 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 14.2.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 45:12
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Death Black Metal
Homepage:
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Necrophobic:
REVIEWS:
Necrophobic Hrimthursum
Necrophobic Death To All
Necrophobic Darkside
Necrophobic The Nocturnal Silence
Necrophobic Womb Of Lilithu
Mehr über Necrophobic in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum


Was sich bereits auf The Nocturnal Silence bereits andeutete, nahm auf dem Zweitwerk „Darkside“ seinen Lauf. NECROPHOBIC wurden schwärzer und kokettierten nun offenkundig mit Black metallischen Klängen. 1997 wurde das ursprünglich via Black Mark veröffentlichte Werk als Verrat an der Death Metal Lehre abgetan. Nun kommt auch das Zweitwerk der Schweden via Hammerheart Records zu einer Neuauflage.

Dabei mussten sich NECROPHOBIC erst einmal neu formieren: Tobias Sidegård übernahm neben Bass nun auch die Vocals und mit Martin Halfdan wurde ein neuer Gitarrist rekrutiert der den zu Dark Funeral abgewanderten David Parland ersetzte. Das Resultat war eine Veröffentlichung, die zwar aggressive Death Metal Roots erkennen ließ aber auch eben soviel ungeschliffene Black Metal Einflüsse enthielt. Eingängigkeit und Abwechslung leiden dabei aber keineswegs. Im Gegenteil, das Album ist ein absoluter Killer. Hier wird ein Riffinferno zelebriert, das in der Schnittmenge aus Death und Black Metal zum betsen gehört.

Keine Ahnung ob die Rekrutierung von Jon Nödtveidt als Gastsänger bei ’'Nailing The Holy One’ die Akzeptanz der Band bei der Black Metal Fraktion stärken sollte, oder aus anderen Gründen vollzogen wurde. Das sei dahingestellt, aber das Gekeife von Tobias Sidegård kann nicht der Grund gewesen sein. Denn der brauchte sich nicht hinter der Leistung anderer Black Metal Fronter verstecken. Wahrscheinlich war es einfach „In“ sich die Dienste einer Szenegröße zu sichern. Ebenso „In“ wie die Tatsache dass man als schwedischer Düsterheimer gefälligst ein Kristian Wahlin Coverartwork vorzuweisen hatte.

Anspieltipps: Christian Slaughter, Bloodthirst, Nailing the Holy One

Fazit: Neues Soundgewand, alte Qualität. NECROPHOBIC liefern auch hier ein Top Album ab.

Homepage: http://www.necrophobic.net/

Myspace: http://www.myspace.com/necrophobic

Line-Up:
Tobias Sidegård - Vocals & Bass
Joakim Sterner - Drums
Martin Halfdan - Guitars
Sebastian Ramstedt - Guitars

Guests:
David Parland - 2nd Guitar Solo on ''Black Moon Rising''
Jon Nödtveidt - Guest Lead Vocals on ''Nailing The Holy One''



Discography:
The Call - EP, 1993
The Nocturnal Silence - Full-length, 1993
Spawned by Evil - EP, 1996
Darkside - Full-length, 1997
The Third Antichrist - Full-length, 1999
Bloodhymns - Full-length, 2002
Tour EP 2003 - EP, 2003
Hrimthursum - Full-length, 2006
Death to All - Full-length, 2009
Satanic Blasphemies - Best of/Compilation, 2009



 
Tracklist: Lineup:
1. Black Moon Rising
2. Spawned by Evil
3. Bloodthirst
4. Venaesectio (Episode One)
5. Darkside
6. The Call
7. Descension (Episode Two)
8. Nailing the Holy One
9. Nifelhel (Episode Three)
10. Christian Slaughter


 

 
ohne Wertung von Blizzard (am 08.03.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
NWOBHM; Thrash- / Speed- / Power- / US- / Death- / Doom / Stoner Metal ; Glam / Classic/ Hard Rock & Sleaze,
X   Aktuelle Top6
1. Steel Panther "Balls Out"
2. Steel Panther "Feel the Steel"
3. Gary Moore "After the War"
4. Mötley Crüe "Shout at the Devil"
5. Judas Priest "Defenders of the Faith"
6. Carnage "Dark Recollections"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Death "alles"
2. Savatage "alles bis Edge of Thorns"
3. Mötley Crüe "Shout at the Devil / Dr. Feelgood / Girls,Girls,Girls"
4. Overkill "Taking Over"
5. Deep Purple "Live in Japan"
6. Helloween "alles bis Keeper Pt. II"

[ Seit dem 08.03.11 wurde der Artikel 3862 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8