Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Fangorn (Russland) "Mysterious Land" MCD

Fangorn - Mysterious Land - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Purity Through Fire Productions  (4 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.12.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 29:31
Musikstil: Pagan/Viking Metal   (276 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Viking/Folk Metal
Homepage: http://www.myspace.com/fangornband
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Fangorn:
REVIEWS:
Fangorn Mysterious Land
Mehr über Fangorn in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Hm, bei Fangorn muss ich unwillkürlich an den Herrn der Ringe denken. Im gleichnamigen, ruhigen Fangornwald lebten seit Urzeiten die Ents, die eine später entscheidende Rolle im Krieg gegen Sauron spielten. Aber genug der Literaturausflüge, so beschaulich geht es auf „Mysterious Land“ nämlich nicht zu. Die Band FANGORN kommt aus Russland und serviert uns 5 Songs Viking/Folk Metal plus Intro und Outro. Im Internet sind kaum Infomationen über die Jungs verfügbar, daher kann ich nicht sagen, ob vorliegende MCD ihr Debüt ist oder nicht. Es hört sich auf jeden Fall schon ganz annehmbar, was die Fünf da so fabrizieren. Bei „Under The Banner Of Berserk“ fühlt man sich stellenweise an ENSIFERUM und NOMANS LAND erinnert, gerade was den Einsatz von Chören und Keyboards angeht. Auch Songs wie „Beautiful Spring“ und „Shield And Sword“ weisen die epischen Momente auf, wie sie von den grossen Gruppen dieses Genres verwendet werden. Der letzte Track „Kpenkoe Nubo Tponneu“ hingegen startet mit fröhlichen, tanzbaren Weisen und tendiert stark in die KORPIKLAANI-Ecke. Wie gesagt, das Rad erfinden sie nicht neu, aber man kann es sich flüssig anhören. Klickt auf jeden Fall auch auf die Labelhomepage, dort könnt ihr euch gratis einen Labelsampler herunterladen.
 
Tracklist: Lineup:
01. Mysterious Land
02. Under The Banner Of Berserk
03. Forgotten Hero
04. Beautiful Spring
05. Shield And Sword
06. Kpenkoe Nubo Tponneu
07. The Long Way

 
Gesang, Gitarre: Vladimir Fedorov
Keyboard: Vitaly Senchenko
Gitarre: Alexander Dunaev
Bass: Vladimir Pronin
Drums: Ivan Kashirin

 
6.0 Punkte von Armin (am 01.05.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash-, Speed-, Death- und Black-Metal, Mittelalter-Mugge
X   Aktuelle Top6
1. Ensiferum "Victory Songs"
2. Gernotshagen "Märe aus wäldernen Hallen"
3. Troopers "Bestialisch"
4. Turisas "The Varangian Way"
5. Witchburner "Blood Of Witches"
6. Excrementory Grindfuckers "Bitte nicht vor den Gästen"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Reign In Blood"
2. Metallica "Master Of Puppets"
3. Slayer "Hell Awaits"
4. Anthrax "Among The Living"
5. Overkill "Taking Over"
6. Metallica "Ride The Lightning"

[ Seit dem 01.05.11 wurde der Artikel 3528 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8