Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Lee Z (Deutschland) "Shadowland" CD

Lee Z - Shadowland CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Escapi Music  (40 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 47:00
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.lee-z.de
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Lee Z:
REVIEWS:
Lee Z Shadowland
Mehr über Lee Z in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

1988 beginnt die Geschichte von Lee Z aus dem westfälischen Greven. Progressiver Hardrock stand auf der Tagesordnung und somit erschien schließlich 1989 das erste Album „Primetime“, leider bis heute nur auf Vinyl erhältlich und dementsprechend teuer. Nach diversen Besetzungswechseln erschien dann erst wieder 1995 ausschließlich in Japan das Meisterwerk „Timeline“, welchem im gleichen Jahr das inzwischen äusserst rare Album „Time will tell“ in Europa folgen sollte. Wiederum sollten vier weitere Jahre in die Lande ziehen, bis dann 1999 mit „Alive“ das nächste Album folgte. Nun sind nochmals 6 Jahre dahin gezogen und endlich erscheint mit „Shadowland“ nunmehr der fünfte Output der Band. Die „Veröffentlichungsflut“ kann ja fast schon Def Leppard übertrumpfen. Nun, egal. Wir wollen etwas über die Musik erfahren und nicht vertiefen, warum zwischen den einzelnen Alben so viel Zeit vergehen musste. Die musikalische Ausrichtung ist geblieben. Progressiver Hardrock mit Anleihen bei den vielfach zitierten Dream Theater und Vanden Plas machen den Stil von Lee Z aus. Gleich der Opener und Titelsong „Shadowland“ verdeutlicht die Reise. Vertrackte Strukturen, aber immer noch nachvollziehbar und vor allen Dingen immer songdienlich und melodisch, lassen auch Nichtmusikern die Chance dieses Werk zu einem Genuss werden zu lassen. Besonders gut gefällt mir der Sänger Peter Pauliks, der wirklich ordentliche Arbeit abgeliefert hat und somit jedem Song seinen Stempel aufdrückt.
Die Band setzt sich zusammen aus dem bereits erwähnten Peter Pauliks an den Vocals, Thomas Zink an der Gitarre, Matthias Rethmann am Bass und Dirk Brand an den Drums. Allesamt hervorragende Musiker, die ihr Handwerk eindeutig verstehen. Mit etwas Medienarbeit sollte der Band dann auch mit diesem Album der ersehnte Erfolg glücken. Gönnen tut man es ihnen auf jeden Fall, denn sie haben es verdient.
Lediglich die Laufzeit finde ich, in Anbetracht der langen Zeit und heutiger Möglichkeiten, absolut zu kurz. Da sind wir, gerade in der progressiven Musik, weitaus mehr gewöhnt.

Fazit: Im progressiven Hardrock angesiedeltes kleines Meisterwerk, welches jeden Fan dieser Klänge verzücken wird.

Tracks:
1. Shadowland
2. Enemy in me
3. Cold days
4. Save me
5. Alive
6. Nights in Dover
7. Troublemaker
8. Sweet surrender
9. Fallen from grace
10. Peaceful lake



 
8.5 Punkte von Christoph (am 13.05.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 13.05.05 wurde der Artikel 8204 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8