Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Remember Twilight (Deutschland) "Zerrissen" CD

Remember Twilight - Zerrissen CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label:   (231 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:06
Musikstil: Diverse/Stilübergreifend   (844 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Kammermusik-Core
Homepage: http://www.remember-twilight.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Remember Twilight:
REVIEWS:
Remember Twilight Zerrissen
Remember Twilight Musik über Niedergang Und Verderben
Mehr über Remember Twilight in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Remember Twilight bringen mit "Zerrissen" ihr erstes Album heraus, nachdem sie bereits 2003 schon einmal mit 'nem Demo - "Kammermusik – Core" - für Aufmerksamkeit sorgten.
Das Sextett vereint klassische Kammermusik, die in Form von Oboe, Violinen und Englischhorn daher kommt, mal mehr mit rockigen/metallischen ("Chaos der Ängste"), punkigen ("Der Wahnsinn lebt") oder rein mittelalterlichen, folkigen ("L'Ensemble Fatal") Klängen gemischt, die insgesamt alle recht ausgewogen und stimmig wirken. Insgesamt würde ich die Musik eher in die Sparte Gothic als Metal schieben. Doch wie so oft lässt sich der Gesamteindruck nur schwer vermitteln, wenn man die Songs nicht selbst mal gehört hat …

"Zerrissen" ist der passende Titel für diesen Longplayer, denn Remember Twilight wissen, wie man düstere Stimmung und innere Konflikte aufkochen lässt. Alles in allem erinnert mich die Musik an Die letzte Instanz- oder klassische Rammstein-Platten. Und "Vermächtnis der Macht" erinnert etwas an die älteren Oomph!-Sachen.

Eigentlich nicht schlecht, doch da gibt's noch ein kleines Manko: der monotone "Gesang" (eher extrem stark betonte Rhetorik-Übungen!) von Timo! Deshalb hören sich einige der Songs ein wenig zu ähnlich an. Seine Stimme klingt zwar passend zu den dargebotenen Stücken, doch leider schwingt sie nicht recht mit und so könnte er sich doch etwas mehr an der eigentlichen Melodie orientieren … Aber das ist natürlich wie immer: Geschmackssache!

Die klassische Musik schmiegt sich schön in das Gefüge der elektronischen Klangkulisse ein, ohne unterzugehen oder in den Vordergrund zu drängen.
Fans von Die Schinder, alten Oomph!-Sachen oder gothic-angehauchten Rammstein können hier bedenkenlos zugreifen, doch ein Pre-Listening ist auf alle Fälle empfehlenswert!



Line-up:
Timo – Gitarre, Gesang
Benjamin – Schlagzeug
Florian – Oboe, Englischhorn
Anna – Violine
Sebastian – Violine
Jörg – Bass

Backvocals, Musik, Text: Remember Twilight
“Vampir”: Text, Musik – D. Felsenheimer
Gast auf der CD: Hanno – Violine


Tracklist:
01. Der Wahnsinn lebt
02. Chaos der Ängste
03. Vermächtnis der Nacht
04. Tränen für euer Blut
05. L’Ensemble Fatal
06. Auch in dieser Zeit
07. Kein Gesicht
08. Vampir
09. Wirklichkeit verstehen
10. Der Wahnsinn

 
6.5 Punkte von woschd (am 14.05.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Heavy Metal, Melodic Metal, True Metal, ein bissel Punk für zwischendurch, ein Hauch von Gothic und ansonsten alles was meinen Ohren schmeichelt
X   Aktuelle Top6
1. Metallica "Master of Puppets"
2. Armory "The Dawn of Enlightenment"
3. Airbourne "Runnin' Wild"
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "The Black Album"
2. Metallica "Master of Puppets"
3. Metallica "Reload"
4. Metallica "Garage Inc."
5. Nine Inch Nails "Halo 9: Closer To God"
6. Green Day "Dookie"

[ Seit dem 14.05.05 wurde der Artikel 5419 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8