Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Re-Release Anvil (Kanada) "Strength of Steel" CD

Anvil - Strength of Steel - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Unterdurchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
nur für Maniacs und Puristen


Label: SPV  (178 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 25.11.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 45:10
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.anvilmetal.com/
 Leserwertung
5 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Anvil:
REVIEWS:
Anvil Past And Present Live In Concert
Anvil Die Geschichte Einer Freundschaft
Anvil Juggernaut Of Justice
Anvil Worth The Weight
Anvil Strength Of Steel
INTERVIEWS:
Anvil - Wahre Freu(n)de Im Süßigkeitenladen!
Mehr über Anvil in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Das zeitlich betrachtet "erste" Re-Release der wiederentdeckten bzw. endlich entdeckten kanadischen Metal-Urgesteinen ANVIL ist die "Strength of Steel" aus dem Jahre 1987. SPV bringt diese wie die "Worth of Weight" und die "Pound for Pound" mit einem hochwertigen Digi-Pak heraus, so dass die Scheibe schon mal grundsätzlich was für geneigte Sammler ist, zumal auch ein hochwertiges Booklet mit Texten anbei liegt.

Neu-Fans werden ebenso begeistert sein von der Rückseite - und dies muss einmal gesagt werden: Posing as Posing can be! Allein wegen der großartigen Mimik von Lips und Robb, aber auch des zeitlich in den Mitt-/Endachtzigern passendes Outfit ist die Scheibe eigentlich kultig.

Rein musikalisch - das muss man mal festhalten - ist Anvil hier meiner Meinung nach kein großer Wurf gelungen. Zum Einen ist die Produktion zu dünn, soft, zu glatt und zu wenig kantig und hart, das erstreckt sich auch auf das Songwriting, auch Lips' Vocals sind dem damaligen Mainstream angepasst (oder scheinen es zumindest), und ansonsten ist Anvil auf der "Strength of Steel" überhaupt nicht Strength und kaum Steel, sondern musikalisch eher wie optisch an Poser-Mucke a la Mötley Crüe, in guten Phasen allerdings auch an alte Accept erinnernd.

Aber es gibt auch positives zu berichten: Wenn man - und das sollte man - ganz schnell den Titelsong überspringt, wird es mit 9-2-5 leicht und mit "I dreamed it was the End of the World" durchaus besser, und "Flight of the Bumble Beast" ist ein echter Anspieltipp, genau wie "Cut Loose".

Insgesamt aber ein sehr durchwachsenes Album, was ich wirklich Alt-Fans und Neu-Freaks empfehlen kann, die gern sammeln und denjenigen, die tatsächlich auf den Rock und Metal der Achtziger stehen.

Deshalb hierfür nur 4,5 Punkte.
 
Tracklist: Lineup:
1.Strength of Steel
2.Concrete Jungle
3.9-2-5
4.I Dreamed It Was The End Of The World
5.Flight Of The Bumble Beast
6.Cut Loose
7.Mad Dog
8.Straight Between The Eyes
9.Wild Eyes
10.Kiss Of Death
11.Paper General


 

 
4.5 Punkte von AndreasH (am 01.12.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. METALLICA "Death Magnetic"
2. Slayer "World Painted Blood"
3. Metallica "Ride the Lightning"
4. Metallica "Master of Puppets"
5. Slayer "Reign in Blood"
6. Slayer "Diabolus in Musica"
X   Alltime-Klassix Top6
1. METALLICA "ALLES"
2. SLAYER "ALLES"
3. Megadeth "Thirt3en"
4. Megadeth "Rust in Peace"
5. Testament "The New Order"
6. Exodus "Shovel Headed Kill Machine"

[ Seit dem 01.12.11 wurde der Artikel 2873 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8