Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live Der Familie Popolski (Deutschland) "Live in der Zloty-Palast" DVD

Der Familie Popolski - Live in der Zloty-Palast - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Sony Music  (196 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 9.9.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 128
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Pop Rock Polka Comedy
Homepage: http://www.thepops.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Der Familie Popolski:
REVIEWS:
Der Familie Popolski Der Popolski Show - Live In Zabrze
Der Familie Popolski The Pops - Dobrze
Der Familie Popolski Live In Der Zloty-palast
Mehr über Der Familie Popolski in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Zur Live-Qualität dieser „Spassgesellschaft!“ –Der Familie Popolski- muss ich nun wirklich nicht mehr viele Worte verlieren. Schließlich haben meine Kolleginnen und meine Wenigkeit bei metalglory.de einige Live-Berichte ( 2008 und 2011 - dazu noch ein Interview und CD-Reviews) im Repertoire, die aufzeigen womit man hier zu tun hat, wenn man sich auf diese "polnische (!?)" Familie einlässt. Grandiose Show, pure Spaß-Unterhaltung.
Es war also nur eine Frage der Zeit, wann (endlich) die erfolgreiche und so gut wie bei jeder Tournee ausverkaufte Show der polnischen Urväter der Pop-Musik auf DVD verewigt werden würde. Zumal die Fernsehproduktionen des WDR aus „ihrer Wohnung“ im Plattenbau gewissen Kultstatus erreicht haben.
Nun, gut ein halbes Jahr hat die erste Digipak-DVD „Live in der Zloty-Palast“ schon auf dem Buckel und ich kann euch sagen, „ich luge“ nicht, diese Liveshow hat es in sich. Natürlich ist das gewisse Gefühl nicht direkt da, wenn man es eben öfter auch mal direkt an der Bühne miterlebt hatte. Man muss sich daher, wie bei jeder Live-DVD eben die Zeit wirklich nehmen. Schließlich ist die Produktion dieser DVD sehr gelungen, es bewegt einen mitzumischen, zu klatschen, zu singen als auch natürlich viel zu lachen. Die Einblendungen der Geschichten zu den jeweiligen Songs, die Performance der einzelnen Tracks sowie der Sound und das Licht stimmen. Und die Kameraführung (inkl. der Kopfkamera einiger Familienmitglieder) ist ebenfalls gut getroffen. Keine zu schnellen Bilder, kein Überlappen oder Vernachlässigung eines der Künstler gegeben. Die Macher der DVD haben es geschafft die Unterhaltung so aufzunehmen, dass es auch passt. Und darauf kommt es eben an.
Jeder, der noch keine Liveshow dieser Formation erlebt hat, sollte hier den Blick riskieren; auch bei einer Party kommt dies sicherlich gut an.

Neben der knapp 100minütigen Liveshow gibt es noch Bonusmaterial, der sich ebenfalls sehen lassen kann. Xavier Naidoo gibt sich die Ehre und präsentiert seinen 2006er Hit „Dieser Weg“ als Polka-Version mit der Familie, Live on Stage. Zudem kann man einen Blick zum Auftritt bei Ina´s Nacht einwerfen, bei dem die Familie Popolski den Ablauf der Show auf den Kopf gestellt hat. Damit nicht genug, schließlich sind noch weitere, längere Versionen von Songs/Performances vorhanden und zwar „Ententanz“, „Die Mondgeschichte“ (genial!) und „Ein Stern“. Abschließend darf sich noch für fünf Minuten anschauen, wie ein Fotoshooting zur DVD-Produktion bei dieser Familie abläuft. Kurz um, sehr gelungen und unterhaltsam. Was hier noch vielleicht fehlt, sind tatsächlich die ersten Fernsehaufnahmen der Formation, die vor einigen Jahren im WDR ausgestrahlt worden sind. Das wäre eben noch das i-Tüpfelchen; der „Mega-Bonus“.
Was jedoch auch in der heutigen Zeit der blöden FSK-Aufdrucke erwähnenswert wäre. Die Macher der DVD haben ein cooles Booklet für die Digipak-DVD kreiert, bei dem auch noch näher auf die gesamte Familie Popolski eingegangen wird. Das freut den Fan allemal.


Fazit:
Tatsächlich „Der Beste von der Beste“ aus Pyskowice - direkt auf den Bildschirm zu Hause!
Top Unterhaltung mit guter Produktion, was will man mehr, außer noch Spaß haben.



Natürlich ist DER FAMILIE POPOLSKI weiterhin (–ohne Pause-) unterwegs. Ab Februar in ganz Deutschland. Die neusten Termine der „Get the Polka started“-Tournee findet ihr direkt unter: http://ehlertentertainment.de/

 
Tracklist: Lineup:
Live in Zloty-Palast - Show: 97 Min

Bonusmaterial:
„Dieser Weg“
„Ein Stern“
„Ententanz“
„Mondlandung von Opa“
Inas Nacht-Showeinlage
Fotosession Making-Of

 

 
ohne Wertung von Arturek (am 30.01.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 30.01.12 wurde der Artikel 1785 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8