Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Candlemass (Schweden) "Psalms For The Dead" CD

Candlemass - Psalms For The Dead - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Napalm Records  (241 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 8.6.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 50:13
Musikstil: Doom Metal   (480 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Doom Metal
Homepage: http://www.candlemass.se
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Candlemass:
REVIEWS:
Candlemass The Curse Of Candlemass
Candlemass Documents Of Doom
Candlemass King Of The Grey Island
Candlemass Epicus Doomicus Metallicus
Candlemass Psalms For The Dead
INTERVIEWS:
Candlemass - Der Coolste Bass Auf Diesem Planeten
Mehr über Candlemass in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Na schau einer an, Candlemass! Ganz vergessen, dass es die ja auch noch gibt! Nach ihrem famosen 2007er-Album „King of the Grey Islands“ habe ich die Schweden zugegebenermaßen ziemlich aus den Augen verloren, und muss mich jetzt, nachdem ich ihr neues Werk „Psalms for the Dead“ gehört habe, doch einmal fragen: Warum eigentlich? Was einem hier entgegenschlägt, strotzt nur so von Schlagkraft und reißt unweigerlich alles und jeden mit, der sich in den Weg zu stellen wagt. Candlemass machen auch Anno 2012 noch das, womit sie einst vor langer Zeit begonnen haben, und klingen alles andere als verbraucht, im Gegenteil – diese brachiale Hoffnungslosigkeit klang selten frischer, wenn man das so sagen darf. Und auch alle Fans, die weiterhin den guten alten Messiah für den besseren Sänger halten, sollten sich gut überlegen, mit welchen Argumenten sie ins Felde ziehen, denn ich kann mir hier wahrhaft keine Stimme vorstellen, welche diese dichte Atmosphäre besser unterstreichen würde als die von Robert Lowe.

Schon allein die ersten Sekunden des Openers „Prophet“ lassen einen den Atem anhalten und hypnotisieren sofort, man fragt sich was wohl der größere Grund dafür ist: Die Tatsache, dass ein im Vergleich zu Nachfolgendem eher simples Riff schon solch eine Faszination ausüben kann? Oder der niederdrückende, majestätische Sound? Höchstwahrscheinlich beides. Das Riff vom straighten „Dancing in the Temple (of the mad Queen Bee)“ ist einer der Momente, wo man von Anfang an Luftgitarre spielend im Zimmer auf- und abtanzen muss, bei der einprägsamen Melodie von „The Killing of the Sun“ verhält es sich dabei kaum anders. Die komplette Scheibe erscheint wie aus einem Guss und verliert in keinem Moment an Anziehungskraft – langsam doch druckvoll, abgrundtief und tonnenschwer zieht sie unweigerlich in ihren trostlosen Bann, mit gequälten Gitarren, der erhabenen Orgel und dem gravitätischen Gesang Lowes. Auch das abschließende Stück „Black as Time“ bringt das Album noch einmal gelungen auf den Punkt. Im Übrigen wird selbiger Song mit einer Rezitation über die Zeit begonnen, die ja der wahre „Master of Doom“ sei – da waren die Jungs mal wieder bescheiden, dieser Titel hätte ihnen auch selbst gebührt!

Ich könnte noch in ähnlicher Weise fortfahren, aber ich denke, der Worte sind erst einmal genug getan, nun soll sich jeder selbst ein Urteil bilden und hier zugreifen, denn diese Scheibe gehört in die Sammlung eines jeden Doom-Fans!





 
Tracklist: Lineup:
01. Prophet
02. The Sound Of Dying Demons
03. Dancing In The Temple (Of The Mad Queen Bee)
04. Waterwitch
05. The Lights Of Thebe
06. Psalms For The Dead
07. The Killing Of The Sun
08. Siren Song
09. Black As Time
 

 
9.0 Punkte von Laughing Moon (am 25.06.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Gothic Rock/Metal, Post Black Metal
X   Aktuelle Top6
1. Sirenia "Perils Of The Deep Blue"
2. Rotting Christ "Kata Ton Daimona Eaytoy"
3. Hypocrisy "End Of Disclosure"
4. Soilwork "The Living Infinite"
5. Summoning "Old Mornings Dawn"
6. Tristania "Darkest White"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Alcest "Les Voyages De L'âme"
2. ASP "Fremd"
3. Dead Can Dance "Anastasis"
4. Opeth "Ghost Reveries"
5. Anathema "Weather Systems"
6. Therion "Gothic Kabbalah"

[ Seit dem 25.06.12 wurde der Artikel 2050 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8