Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 In Strict Confidence (Deutschland) "Utopia" CD

In Strict Confidence - Utopia - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Golden Core Records  (21 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 21.9.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 51:31
Musikstil: Avantgarde/Dark/Industrial   (279 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Electro/Dark Wave
Homepage: http://www.instrictconfidence.com/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu In Strict Confidence:
REVIEWS:
In Strict Confidence Utopia
In Strict Confidence Somebody Else´s Dream
In Strict Confidence The Hardest Heart
Mehr über In Strict Confidence in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Zweieinhalb Jahre nach ihrem letzten Album holen In Strict Confidence zum nächsten Schlag aus, mittlerweile Nummer acht. Dieser hört auf den Namen „Utopia“ und muss sich immensen Erwartungen stellen, war doch der Vorgänger „La Parade Monstrueuse“ eine erstklassige Scheibe, bei der man eigentlich nach jedem Track die Wiederholen-Taste drücken wollte. Nun, davon ist „Utopia“ beim ersten Durchlauf noch ein ganzes Stück entfernt. Aber man muss dem Werk ja auch Zeit geben, zu wachsen, und dies tut es allerdings! Die Songs brauchen bei mir diesmal etwas, um sitzenzubleiben, aber mit jedem Hören kann ich dem Ganzen mehr abgewinnen.

Mit „Morpheus“ stellt man gleich einen recht komplexen und irgendwie zerrissen wirkenden Song an den Anfang – kaum zu glauben dass dieser als Single auserwählt wurde. Das musikalische Gerüst gibt das Stück allerdings gleich ganz gut wieder, und der bewährten Melange aus wummernden Bässen, düsterem Electro-Geflirre und satten Gitarren, mal balladesk und mal hart-dröhnend, bleibt man auch diesmal treu. Wobei das Werk im Nachhinein ein Stückchen rockiger wirkt und mit höherem Gitarrenanteil versehen – bei „Silver Bells“ darf man sogar ein kleines Solo hören. Für Silber scheinen Mastermind Dennis und seine Partnerin Nina ohnehin eine Schwäche zu haben, denn nach „Silver Bullets“ vom letzten Album schmückt das Wort diesmal gleich zwei Songtitel.

Nach dem Opener folgt mit „Tiefer“ gleich einer der ganz großen Kracher auf „Utopia“, Dennis‘ Stimme erinnert hier etwas an härtere, rauere Songs von Unheilig. Also, als der Graf so etwas noch gesungen hat. Überhaupt kommt dem Gesang bei In Strict Confidence ein ganz besonderer Stellenwert zu, wie ich finde, da sowohl Dennis als auch Nina überaus interessante und vielseitige Stimmen vorweisen können. Gerade Nina macht auf dieser Scheibe wesentlich mehr aus ihrem Talent, und steht auch bedeutend öfters hinterm Mikro als bisher. Sei es bei „Archangel“, was stimmlich ebenso zu einer Symphonic Metal-Band passen würde, oder dem orientalisch anmutenden Gesang in „Karasevdah“. Nicht zu vergessen das antreibende „Being Born“, ein definitiver Clubkracher und so etwas wie der heimliche Höhepunkt des Albums.

Komplettiert wird das Ganze durch einige eher durchschnittliche Songs und das abschließende „She came with knives“, eine langsame Nummer, die jetzt nicht unbedingt mitreißt. Der richtig große Wurf ist es diesmal nicht geworden, und an „La Parade Monstrueuse“ reicht es nicht ganz heran. Aber das wäre auch nur schwer möglich gewesen, muss man fairerweise sagen, und so bleibt „Utopia“ alles in allem ein Album mit vielen Stärken, manchen Schwächen, und einigen großen Momenten, die demnächst hoffentlich jede Tanzfläche füllen werden. „Tiefer“ und „Being Born“ möchte ich hier nochmals als ganz heiße Anspieltipps nennen!




 
Tracklist: Lineup:
01. Morpheus
02. Tiefer
03. Justice
04. Forever And More
05. Archangel
06. Irgendwo im Nirgendwo
07. Being Born
08. Karasevdah
09. Silver Tongues
10. Silver Bells
11. She Came With Knives
 

 
7.5 Punkte von Laughing Moon (am 25.09.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Gothic Rock/Metal, Post Black Metal
X   Aktuelle Top6
1. Sirenia "Perils Of The Deep Blue"
2. Rotting Christ "Kata Ton Daimona Eaytoy"
3. Hypocrisy "End Of Disclosure"
4. Soilwork "The Living Infinite"
5. Summoning "Old Mornings Dawn"
6. Tristania "Darkest White"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Alcest "Les Voyages De L'âme"
2. ASP "Fremd"
3. Dead Can Dance "Anastasis"
4. Opeth "Ghost Reveries"
5. Anathema "Weather Systems"
6. Therion "Gothic Kabbalah"

[ Seit dem 25.09.12 wurde der Artikel 1437 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8