Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Kill Devil Hill (USA) "Kill devil hill" CD

Kill Devil Hill - Kill devil hill - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: SPV  (178 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 25.5.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 47:46
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Modern Groove Metal/Rock
Homepage: http://www.killdevilhillmusic.com/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Kill Devil Hill:
REVIEWS:
Kill Devil Hill Kill Devil Hill
Mehr über Kill Devil Hill in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

KILL DEVIL HILL’s gleichnamiges Debütalbum kam heuer im Mai schon raus. Auf meinen Tisch landete es aber erst jetzt. Sicherlich wird es mittlerweile schon längst die Runde gemacht haben das Rex Brown (Pantera/Down) hier seine Finger mit im Spiel hat.
Wenn nicht sogar die meisten das Teil ohnehin schon gehört haben oder sogar ihr Eigen nennen. Für alle diejenigen die noch nicht darüber gestolpert sind – here we go:

KILL DEVIL HILL spielen grooooovigen modernen Metal, aber nicht das Hipstar Zeugs das dieser Tage dauernd die Runde macht. Es wird schon ordentlich die Rockkeule geschwungen.
Sicher nicht zuletzt wegen dem Backgrounds des Bandgründers und gleichzeitig Schlagzeugers Vinny Appice (Black Sabbath, Heaven & Hell, Dio).

Musikalisch geht es in die Richtung raue Down, rhythmische Corrosion of Conformity oder relaxte Pantera. Nicht zuletzt auch des Gesanges von Dew Bragg geschuldet.
Eine rauchige, raue aber immer warme und gefühlvolle Stimme die den Songs den letzten Schliff gibt.

Auch Akustikklänge kommen zum Zuge (Mysterious ways) die dem ganzen Rest in nichts nachstehen. Vorwiegend im Midtempo mit einer ganzen Menge Hooks und eingängigen Grooves. Überzeugt beim ersten Durchlauf eigentlich nur die Stimme von Dew Bragg so offenbart sich die wirklich geile Mucke erst mit den weiteren Durchläufen.

Man sollte sie also nicht zu schnell abtun sondern dem Debütalbum von KILL DEVIL HILL ruhig etwas Zeit geben um sich zu entfalten. Klar ist die Scheibe keine 10-Punkte Platte und wird in die Annalen der Rockgeschichte eingehen. Besser als das Groß der Konkurrenz am ähnlichen Betätigungsfeld sind die Jungs aber allemal.

Zu empfählen für alle Fans von Down, C.O.C. oder auch Alice in Chains.


 
Tracklist: Lineup:
01 – War machine
02 – Hangman
03 – Voodoo doll
04 – Gates of hell
05 – Rise from the shadows
06 – We’re all gonna die
07 – Strange
08 – Time & time again
09 – Old man
10 – Mysterious ways
11 – Up in flames
12 - Revenge
 
Bass: Rex Brown
Drums: Vinnie Appice
Guitar: Mark Zavon
Vocals: Axl
Vocals: Axl
Vocals: Dewey Bragg

 
8.0 Punkte von Meaningless (am 14.10.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 14.10.12 wurde der Artikel 1700 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8