Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Deadlock (Deutschland) "The arsonist" CD

Deadlock - The arsonist - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Napalm Records  (241 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 26.7.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 40:54
Musikstil: Melodic Black/Death/Thrash   (482 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Modern Metal treffen auf Growls
Homepage: http://www.xdeadlockx.com


Weitere Infos zu Deadlock:
REVIEWS:
Deadlock Earth. Revolt
Deadlock Wolves
Deadlock Manifesto
Deadlock The Arsonist
Mehr über Deadlock in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Zwei Jahre sind nun vergangen seit ‚Bizarro world’ und das neue Scheiblette von DEADLOCK hört auf den Namen ‚The arsonist’. Melodic Death Metal aus deutschen Landen. Wirklich Unbekannte sind sie ja nicht mehr, ist man doch schon seit bald 14 Jahren im Geschäft. Und genauso lange wie man mitmischt, hat man am Stil gefeilt.
Ich kenne DEADLOCK noch von Anfangstagen. Haben mich nie wirklich umgehauen, denn Melodic Death geht bei mir einfach anders (Insomnium, Edge of Sanity,Night in Gales..etc)

Von daher hab ich mit den folgenden Veröffentlichungen nie mehr auseinander gesetzt. Bis jetzt.
Also ‚The arsonist’ auf meinem Tisch landete.
Die Meinungen gehen ganz ordentlich auseinander, was ich bis jetzt mitbekommen habe.

Wichtigste Änderung (für all die, die sich zur Fanfraktion zählen) ist der veränderte Gesangsposten bei den Male-Vocals. Da wechselte John Galert vom Bass an das Mikro.
Und wie auch schon bei Fall of Serenity, finde ich seine Vocals klasse, wobei er bei F.o.S. mit viel mehr Eier rüberkommt.

DEADLOCK zocken auf ‚The arsonist’ einen sehr modernen Metal. Ich würde das ganze nicht wirklich Melodic DEATH Metal nennen. Ok, John kommt mit saftigen Growls daher, so kommt man natürlich niemals ins Radio, aber die doch sehr poppige/moderne Ausrichtung des Albums ist nicht wirklich ‚Death’.

Wenn man sich mit dem abgefunden hat bzw. erst gar nicht davon ausgeht Melodic Death (so werden sie ja vermarktet) zu kriegen dann ist die Scheibe gar nicht mal schlecht.
Satte Gitarren (produktions-technisch), fette Drums (produktions-technisch), die Vocals von Sabine Scherer sind erste Sahne. Sie gehört definitiv zu den Top Mädels in dieser Sparte, die am Micro steht. Das Keyboard gefiepe das mich massiv an Dubstep erinnert und sich zum Teil einfach auf den Gitarrenfluß niederschlägt – ist natürlich Geschmackssache.

Einige ruhige Momente (z.B. Hurt) reihen sich gekonnt mit Bauchschlägen (z.B. As we come undone) gekonnt ab. Auch das Cover von ‚Small town boy’ finde ich jetzt eigentlich ganz ordentlich. Bin aber generell ein Fan von Coverversions ;-)

Bei ersten mal hören dachte ich: Was geht denn hier ab? Nach mehreren Durchläufen, weiß ‚The arsonist’ von DEADLOCK aber durchaus zu gefallen. Tracks wie ‚The final storm’, welcher einen Ausreißer nach unten darstellt, bilden da doch eher die Ausnahme.

DEADLOCK’s The Arsonist sollten auf jeden Fall mehrere Durchläufe spendiert werden, bevor man sich selbst ein endgültiges Urteil bildet. Man sollte schon 'Open Minded' oder Fan der Band sein, für die 'True/Kult'-Fraktion unter den Headbangern wird es wohl nicht geeignet sein.
Antesten ist angesagt!




 
Tracklist: Lineup:
01 – The great pretender
02 – I’m gone
03 – Dead city sleepers
04 – The arsonist
05 – Darkness divine
06 – As we come undone
07 – Hurt
08 – The final storm
09 – Small town boy (Bronski Beat-cover version)
10 – My pain

 

 
7.0 Punkte von Meaningless (am 06.08.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 06.08.13 wurde der Artikel 1438 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8