Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Anneke van Giersbergen (Niederlande) "Drive" CD

Anneke van Giersbergen - Drive - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Inside Out  (195 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 20.9.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 37:28
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Hit Pop/Rock
Homepage: http://www.annekevangiersbergen.com


Weitere Infos zu Anneke Van Giersbergen:
REVIEWS:
Anneke Van Giersbergen Drive
Mehr über Anneke van Giersbergen in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

ANNEKE VAN GIERSBERGEN veröffentlicht mit "DRIVE" ihr viertes Studioalbum. Die Ex-The Gathering Frontfrau begleitet vielen von uns "Metalheads" bereits seit dem Erfolgsalbum "Mandylon" der experimentierfreudigen Holländer.

Auf Solofaden ist Anneke viel hitorientierter unterwegs. Und dieser Weg wird seit Begin ihrer Solokarriere immer intensiver verfolgt. Waren die Parallelen zu The Gathering auf ihrem Debut "AIR" noch deutlich zu erahnen, so ist spätestens bei Album Nr. 3 "Everything is Changing" die Marschrichtung klar.

Hinzu kommt, das sich Anneke seit Album Nr. 3 nicht mehr ausschliesslich auf ihre eigenen Songwriterqualitäten verlässt, sondern professionelle Songwriter und Produzenten hinzuzieht. Das hört man "DRIVE" absolut an. Alle Songs haben eine Länge von 3-4 Minuten und protzen nur so von "Mitsing-Refrains". Die Scheibe geht sofort ins Ohr! Das ist erstmal nicht schlecht. Gerade der Opener "We live on" ist bezüglich seiner Atmosphäre und seiner Melodie wirklich einer der besten Songs aus Anneke`s Feder. Leider kann sie dieses Niveau nicht über die gesamte Spielzeit aufrecht erhalten. Hier und da gibt es dann austauschbares Material, wie Z.B. "She" oder "You will never Change". Könnte so auch von Avril Lavigne kommen. Langweilig.
Toll sind aber wieder die schnulzige Ballade "my Mother said" und das kraftvolle "Forgive me" - tolle Gitarrenarbeit, sowie das orientalisch angehauchte "Mental Jungle".

Was bleibt?
Man hört dem Album die hohen Ambitionen an. Hier soll der Durchbruch in höhere Sphären gelingen. Weg vom Metalunderground hin zum Mainstream. Okay, kein Problem. Das Potenzial ist mehr als riesig. Die Produktion ist mehr als groß. Die Gitarrenarbeit ist definitiv klasse. Anneke`s Stimme einfach wundervoll.

Die Songs schwanken zwischen genial "We live on" -> hätte so auch auf der letzten Devin Townsend Platte sein können -- und belanglos "She".

Trotzdem: für mich ein schönes Album und im vergleich stärker als "Everything is Changing".

Die Kombination The Gathering mit Anneke bleibt unerreicht. Das gilt gleichermaßen für die neuen The Gathering Alben! Ach wären sie doch nie auseinandergegangen....
 
Tracklist: Lineup:
01. We Live On
02. Treat Me Like A Lady
03. She
04. Drive
05. My Mother Said
06. Forgive Me
07. You Will Never Change
08. Mental Jungle
09. Shooting For The Stars
10. The Best Is Yet To Come
 

 
8.0 Punkte von Lutz de P. (am 20.09.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death-Metal, Black-Metal, Shoegaze
X   Aktuelle Top6
1. Satyricon "Satyricon"
2. Saturnus "Saturn in Ascension"
3. Satyricon "Satyricon"
4. Satyricon "Satyricon"
5. Satyricon "Satyricon"
6. Saturnus "Saturn in Ascension"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Hell Awaits"
2. Decoryah "Wisdom Floats"
3. The Cure "Wish"
4. Bolt Thrower "The IV Crusade"
5. Canal Terror "Alles"
6. Rotting Christ "Non Serviam"

[ Seit dem 20.09.13 wurde der Artikel 1533 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8