Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Ildjarn (Norwegen) "Forest Poetry" CD

Ildjarn - Forest Poetry - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Season Of Mist  (98 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 16.8.2013   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 51:52
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Old School Rumpel Black Metal
Homepage: http://ildjarn.bandcamp.com/


Weitere Infos zu Ildjarn:
REVIEWS:
Ildjarn Ildjarn
Ildjarn Strength And Anger
Ildjarn Forest Poetry
Mehr über Ildjarn in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Mit "Forest Poetry" haben Season Of Mist dann auch das dritte Metalalbum und vierte Studioalbum von ILDJARN wiederveröffentlicht. Auch hier gibt es eine CD und eine 2LP Version mit neuem Artwork.

Auf "Forest Poetry" hat sich nicht viel geändert. Der Sound ist immer noch recht bescheiden, aber die Songs sind nun allesamt mit Vocals, was für mich "Forest Poetry" zum besten der drei Black Metal Alben von ILDJARN macht. Die Songs sind gehen auch stärker in eine Noise-Richtung und kommen kraftvoll, aber leicht übersteuert aus den Boxen.
Im Vergleich zu den ersten beiden Werken hat dieses Werk vom Titel her zwar den stärksten Bezug zur Natur, klingt von der Musik her aber am wenigstens nach naturbezogenen Black Metal. Es ist eben das raueste und ungemütlichste der drei BM Alben.

So endet hiermit die ReRelease Serie von Season Of Mist. Alle drei BLack Metal Alben ILDJARNs wurden wiederveröffentlicht und man steht am Ende etwas ratlos da. Denn egal, ob man ILDJARNs BM Musik mag oder nicht, sie prägt sich ein und lässt einen nachdenken über damligen und heutigen Black Metal und was Black Metal denn nun genau ist, aber das gehört woanders hin.
2013 ist ILDJARN Jahr, also schaut doch mal bei Season Of Mist, Eisenwald und Osmose vobei, wenn ihr euch mit ILDJARN Musik eindecken wollt.

Für Fans von: Old School Rumpel Black Metal



Tracklist:
1. Whispering Breeze 02:33
2. Blackened Might 01:38
3. Clashing of Swords 02:44
4. No Gleaming Light 02:45
5. Blazing Eye 01:59
6. Sinking Deep 01:29
7. Chill of the Night (Returning) 03:51
8. The Blade Flares in Red Light 01:16
9. Deepening in Grey 02:56
10. Midnight Interval 02:13
11. Descending 02:05
12. Away with the Dawn 01:03
13. Before My Eyes Forever 02:56
14. Reflecting Mountains 01:50
15. Brother of the Forest 02:20
16. Dead Years 02:18
17. Dark December 02:21
18. Cold and Waste 03:00
19. Visions of the Earth (2nd Returning) 02:55
20. Risen Seeds of Time 02:36
21. Winter Embrace 03:15
22. No Place Nowhere 01:49
 
ohne Wertung von Toby (am 07.10.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (vor allem Brutal), Black Metal, (Gore)Grind(core), Crust
X   Aktuelle Top6
1. Christ of Kather / Markus Maria Hoffmann "Das Oldschoolformat der Zukunft"
2. Drudkh "Eternal Turn Of The Wheel"
3. Coldworker "The Doomsayer's Call"
4. Nasum "Helvete"
5. Nasum "Shift"
6. Coilguns "Stadia Rods"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "In Luft Geritzt"
2. Eisregen "Krebskolonie, Farbenfinsternis"
3. Tool "10.000 Days"
4. Transilvanian Beat Club "alles"
5. Arckanum "Fran Marder"
6. Arckanum "Kostogher"

[ Seit dem 07.10.13 wurde der Artikel 1217 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8