Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Absolute Steel (Norwegen) "Womanizer" CD

Absolute Steel - Womanizer CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Black Lotus Records  (48 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 26.9.2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 40:59
Musikstil: Hard Rock   (1446 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Party Metal
Homepage: http://www.absolutesteel.com/
Weitere Links: http://www.black-lotus-recs.com
 Leserwertung
10 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Absolute Steel:
REVIEWS:
Absolute Steel Womanizer
INTERVIEWS:
Absolute Steel - Bringing Partymetal Back Into The Spotlight
Mehr über Absolute Steel in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Was für eine Scheibe. Die Band nennt sich Absolute Steel. Auf dem Cover ihres zweiten Albums „Womanizer“ wirft Dir eine tätowierte Tresenschlampe einen herausfordernden Blick zu. Auf ihrem prall gefüllten BH thront beidseitig der Bandname. Vor ihr steht ein herrlich frisches Glas Bier, auf dem der Albumtitel glänzt. Und ein gut gefülltes Glas Whiskey. Sofort weiß jeder Metal Fan: Hier ist Rock ’n’ Roll drin. Die fünf Norweger nehmen kein Blatt vor den Mund. „High heels and fishnet stockings“, „Beerrun“, „Rough love“, und „Juicy Lucy“ sind Songtitel, die Bände sprechen. Und mir altgedientem Partylöwenmann ein breites Grinsen ins Gesicht zaubern. Die Musik hält, was Verpackung und Songtitel versprechen: Abolute Steel beglücken uns mit lupenreiner Rockmusik, die bestens in das Hannover der frühen Neunziger gepasst hätte. Die Promotion Firma wirbt mit „True Metal as fuck“. Vergesst es, denn mit Manowar, Running Wild und Grave Digger haben diese Jungs nichts gemein. Metal Einflüsse lassen sich sehr wohl in den anspruchsvollen, teilweise furiosen Gitarrensoli und ab und zu im Background Gesang ausmachen. Insgesamt haben wir es hier aber mit einer klassischen, sehr dynamischen Hard Rock Combo zu tun, die mächtig viel Spaß in den Backen hat. Absolute Steel klingen wie das Ergebnis eines Jams von Sacred Steel und Mötley Crüe, meint das Infoblatt. Na, das trifft es eigentlich ganz gut.
Die Band besteht seit 1999 und stellte sich mit dem Debüt „The fair bitch project“ (2002) erstmalig vor. Pseudonyme wie K2 (voc.), Dave Bomb (git.) oder Dr. Schmutz (bass) sind Indiz für das leichte Augenzwinkern, mit dem die Musiker ans Werk gehen. Dennoch verstehen sich Absolute Steel nicht als Persiflage. Sie selbst bezeichnen ihre Musik als Party Metal. Den nehme ich doch gern mal in die Hand, wenn der Kühlschrank voll ist. Live beeindrucken sie mit einer energiegeladenen, accessoirereichen Show (Helme, Pyros, Stripperinnen). „Sex, drinks and Rock ’n’ Roll“ lautet das Motto dieser Skandinavier, mit dem sie sich bestimmt viele Freunde machen. Da auch die musikalische Qualität stimmt, kann ich dieses Album durchaus empfehlen. Straighte Rocker wie der Opener oder „Kick“ gefallen genau so gut wie Jack Daniel’s getränkte Balladen a la „Juicy Lucy“. Fans von TNT, Gothard, Victory und Co. liegen hier richtig.



 
Tracklist: Lineup:
1. High Heels & Fishnet Stockings
2. Beerrun
3. Kick
4. Rough Love (Tender Heart)
5. Deeper
6. Juicy Lucy
7. Too slow above
8. Deliverance
9. Opus Suite

 

 
7.0 Punkte von Christian (am 28.08.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Maiden, Epic Viking Metal, Doom Metal, True Metal, Heavy Metal, Power Metal, Old School US Metal, 80ies Thrash
X   Aktuelle Top6
1. Darkest Era "The Last Caress Of Light"
2. Doomsword "The Eternal Battle"
3. Volbeat "Beyond Hell / Above Heaven"
4. While Heaven Wept "Fear Of Infinity"
5. Alestorm "Back Through Time"
6. Mael Mordha "Manannán"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Manowar "Into glory ride"
2. Doomsword "Let battle commence"
3. Slayer "Reign in blood"
4. Iron Maiden "7th Son Of A 7th Son"
5. Black Sabbath "Mob Rules"
6. Volbeat "Guitar Gangsters & Cadillac Blood"

[ Seit dem 28.08.05 wurde der Artikel 6350 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8